Paul Merson erklärt, warum die Rückkehr von Gabriel Jesus Arsenal „Probleme bereiten“ wird

Spread the love

Paul Merson erklärt, warum die Rückkehr von Gabriel Jesus Arsenal ’Probleme bereiten wird

Gabriel Jesus feierte seine lang ersehnte Rückkehr für Arsenal gegen Fulham (Bilder: Getty)

Paul Merson hat behauptet, dass die lang erwartete Rückkehr von Gabriel Jesus Arsenal und Mikel Arteta „Probleme bereiten“ wird.

Arsenal-Neuigkeiten, Exklusivartikel und Analysen

Anmelden Datenschutz Politik

Jesus genoss eine beeindruckende erste Saisonhälfte, nachdem er letzten Sommer 50 Millionen Pfund von Manchester City gewechselt hatte.

Der Fortschritt des 25-Jährigen wurde durch eine Knieverletzung gestoppt, die er sich während der WM-Saison in Brasilien zugezogen hatte. Jesus verpasste die nächsten 15 Spiele von Arsenal nach dem Katar-Turnier.

Jesus markierte seine Rückkehr von der Behandlungsraum, indem er beim 3:0-Sieg in der Premier League am Sonntag in Fulham als Ersatzspieler in der zweiten Halbzeit eingewechselt wurde.

Merson sagt, Arsenals Leistung in der ersten Halbzeit im Craven Cottage sei „überwältigend“ gewesen hat die Gunners gewarnt, dass die Wiederkunft Jesu ihre eigenen Probleme mit sich bringt.

„Arsenals Leistung in der ersten Halbzeit in Fulham war überwältigend“, sagte der Ex-Flügelspieler von Arsenal und England gegenüber Sky Sports.

„Es war, als würde man Man City in seiner Pracht sehen, und das war es gegen ein gutes Fulham-Team. Es war gruselig. Es grenzte an Lächerlichkeit.

Paul Merson erklärt, warum die Rückkehr von Gabriel Jesus Arsenal ’Probleme bereiten wird

Jesus wurde in der zweiten Halbzeit bei Craven Cottage eingewechselt (Bild: Getty)

'Es fühlte sich an, als hätten sie mindestens zwei weitere Spieler auf dem Platz, aber was Arsenal die Liga gewinnen wird, sind die ersten Spiele gut.

'Ich habe sie in Leicester gesehen, als sie unter Druck standen, und sie haben gut angefangen und waren großartig.

‘Dann waren sie zu Hause gegen Bournemouth und starten schlecht. Gegen Fulham fangen sie gut an und es ist ein Spaziergang im Park. Ich sehe nicht, wie sie gestoppt werden sollen, wenn sie gut in die Spiele starten.

'Die Rückkehr von Gabriel Jesus ist ein kleines Problem für Arsenal, weil der Junge es wollen wird spielen – er hat nicht unterschrieben, um ein kleiner Spieler zu sein, wie er es bei Man City war.

'Es wird mit der Zeit Probleme geben, aber im Moment ist es wie eine weitere Verpflichtung.'< /p>

Merson lobte auch Leandro Trossard, der im Januar von Arsenal verpflichtet wurde, der nach seinem Wechsel von Brighton fünf Vorlagen in neun Premier League-Spielen für die Gunners geliefert hat.

„Leandro Trossard könnte für Man City spielen“, fügte Merson hinzu. „Es ist eine unglaubliche Unterzeichnung für 27 Millionen £.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *