Parkplatz am Flughafen Luton soll abgerissen werden, nachdem bei einem Brand 1.400 Fahrzeuge zerstört wurden

Spread the love

Parkplatz des Flughafens Luton wird abgerissen, nachdem ein Brand 1.400 Fahrzeuge zerstört hat

Die Szene am Flughafen Luton, nachdem ein Feuer die dritte Ebene des Terminal-Parkplatzes 2 des Flughafens zerstörte und ihn zum Einsturz brachte (Bild : PA)

Der Parkplatz am Flughafen Luton wird nach dem Großbrand, der mehr als 1.400 Fahrzeuge zerstört hat, abgerissen.

In einer Erklärung sagte Betriebsleiter Neil Thompson, dass es „vollständig abgerissen“ werde, zusammen mit allen auf dem Boden bis zur dritten Ebene geparkten Autos, die nun als „nicht wiederherstellbar“ gelten.

Der Brand im mehrstöckigen Terminal-Parkhaus 2 des Flughafens am 10. Oktober wurde zu einem schweren Unfall erklärt und mehr als 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Brand unter Kontrolle zu bringen.

Die Flammen breiteten sich über mehrere Stockwerke des Parkplatzes aus und verursachten einen teilweisen Einsturz des Gebäudes.

Ein Mann in den Dreißigern wurde von der Polizei von Bedfordshire wegen des Verdachts der Sachbeschädigung festgenommen und später freigelassen Bis zu weiteren Ermittlungen wird er auf Kaution freigelassen.

Es wird davon ausgegangen, dass der Mann einige Tage nach dem Brand „vorsichtshalber“ festgenommen wurde und die Beamten gehen davon aus, dass der Brand ausbrach, als ein Dieselauto, möglicherweise ein Range Rover, einen elektrischen Fehler oder eine undichte Kraftstoffleitung erlitten.

Herr Thompson sagte: „Ich weiß, dass die letzten Wochen seit dem Brand für Sie äußerst herausfordernd und schwierig waren.“

'Bedauerlicherweise kann ich dies aufgrund des Ausmaßes der Struktur jetzt bestätigen Schäden, der Parkplatz muss vollständig abgerissen werden und alle auf den Ebenen bis drei geparkten Autos können vor den Abrissarbeiten nicht wiederhergestellt werden.

Parkplatz des Flughafens Luton wird abgerissen, nachdem ein Brand 1.400 Fahrzeuge zerstört hat

Der Brand im mehrstöckigen Terminal-Parkplatz 2 des Flughafens am 10. Oktober wurde zu einem schweren Vorfall erklärt (Bild: PA)

< img class="aligncenter" src="/wp-content/uploads/2023/11/luton-airport-car-park-to-be-demolished-after-fire-destroyed-1400-vehicles-b0d13c8.jpg" alt= „Parkplatz am Flughafen Luton soll abgerissen werden, nachdem ein Brand 1.400 Fahrzeuge zerstört hat“ />

Mehr als 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Brand unter Kontrolle zu bringen (Bild: Feuerwache Harpenden)

Parkplatz am Flughafen Luton wird abgerissen, nachdem ein Brand 1.400 Fahrzeuge zerstört hat

Die Flammen breiteten sich über mehrere Stockwerke des Parkplatzes aus und verursachten einen teilweisen Einsturz des Gebäudes (Bild: PA)

'Dies steht im Einklang mit unserer ersten Einschätzung, die nun nach einem vollständigen Strukturbericht bestätigt wurde.

„Der Prozess, rund 100 Fahrzeuge vom Oberdeck zu entfernen, um die Struktur zu stabilisieren, ist im Gange.

'Dies war eine mühsame Aufgabe und hat länger gedauert als erwartet, nicht zuletzt, weil wir es waren wird durch Perioden mit schlechtem Wetter und starken Winden behindert.'

Bedfordshire Fire and Rescue Service sagte zuvor, dass bis zu 1.500 Autos im Inneren waren, als das Feuer ausbrach, und es ist unwahrscheinlich, dass eines davon gerettet werden könnte.

Der Flughafen sagte, er habe dem Motor Insurers' Bureau (MIB) die Registrierungsdaten von 1.405 Fahrzeugen zur Verfügung gestellt und zusammen mit seinem Parkanbieter APCOA seit dem Brand fast 16.500 Kundenanfragen beantwortet.

Mehr: Trending

Parkplatz am Flughafen Luton soll abgerissen werden, nachdem ein Brand 1.400 Fahrzeuge zerstört hat

Vater sagt, sein 13-jähriger Sohn habe ein denkmalgeschütztes Haus im Wert von 1.200.000 Pfund verwüstet, „weil es spukt“

Parkplatz am Flughafen Luton soll abgerissen werden, nachdem ein Brand 1.400 Fahrzeuge zerstört hat

Junge getötet und ein weiteres Kind verletzt, nachdem Auto gegen sie gefahren ist

Parkplatz am Flughafen Luton soll abgerissen werden, nachdem Feuer 1.400 Fahrzeuge zerstört hat

Richter weist Just Stop Oil-Demonstrantin während der 9.000-Meilen-Reise nach Indien in die Schranken

Herr Thompson sagte: „Wenn Sie glauben, dass es sich bei Ihrem Auto um eines dieser Fahrzeuge handelt und Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Versicherungsgesellschaft, da diese und ihre Partner mit der Rückholung dieser Fahrzeuge begonnen haben.“

„Es ist beruhigend festzustellen, dass die überwiegende Mehrheit der Versicherungsansprüche beglichen wurde.

'Wenn Sie Ihre endgültige Entschädigung noch nicht erhalten haben, sollten Sie sich umgehend an Ihre Versicherungsgesellschaft wenden möglich.

„Ich verstehe, dass dies eine beunruhigende Situation war, und wir haben versucht, Sie die ganze Zeit über so gut wie möglich auf dem Laufenden zu halten und gleichzeitig mit dem Motor Insurers‘ Bureau (MIB) und der Association of British Insurers zusammenzuarbeiten, um den Schadenprozess so gut wie möglich zu verwalten.“ so schnell wie möglich.

'Im Namen aller am Flughafen London Luton möchte ich Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis danken, während wir diese beispiellose Situation gemeistert haben.'

Eine ABI-Sprecherin sagte: „Obwohl wir verstehen, dass die meisten Ansprüche geklärt wurden, sind wir uns darüber im Klaren, dass die Situation und die Nachricht, dass der Terminal-Parkplatz 2 des Flughafens Luton abgerissen wird, für die Betroffenen sehr beunruhigend sind.“ p>

'Unsere Mitglieder haben hart gearbeitet, um ihren Kunden dringend Unterstützung zu bieten, und werden weiterhin alles tun, um offene Forderungen so schnell wie möglich zu begleichen.

„Wir haben während dieses Prozesses mit dem Flughafen Luton, dem Kfz-Versicherungsbüro und Bergungsunternehmen zusammengearbeitet und werden auch weiterhin zusammenarbeiten, während die endgültigen Schadensfälle geklärt sind und Fahrzeuge aus dem Oberdeck geborgen werden.“

Nehmen Sie Kontakt zu unserem Nachrichtenteam auf, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro.co.uk senden.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *