In Chile haben Oppositionsparteien ein Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Sebastian Pinera eingeleitet. Der Grund dafür waren die Offshore-Daten, die während des Leaks aus den Pandora Papers (Pandora's Archives) offengelegt wurden.

Schreibt darüber Reuters… Das Dokument wurde von 15 Abgeordneten verschiedener Parteien unterzeichnet.

Der Initiator des Verfahrens, Jaime Naranjo, betonte, dass das Staatsoberhaupt die Verfassung verletzt und das Vertrauen der Nation untergraben habe.

Nach chilenischem Recht wird die Amtsenthebungsfrage zunächst von einer fünfköpfigen parlamentarischen Kommission behandelt. Wenn sie den Argumenten zustimmt, wird die Frage dem Abgeordnetenhaus vorgelegt.

im Abgeordnetenhaus muss die Mehrheit die Anklage für die weitere Prüfung im Senat unterstützen, wo die Unterstützung von zwei- Drittel der Stimmen sind erforderlich, aber eine solche Zahl wird ohne die Unterstützung der regierungsnahen Koalition nicht erreicht.

Video des Tages

Erinnern Sie sich daran, dass die Staatsanwaltschaft eine Untersuchung gegen Pinera eingeleitet hat nach der Veröffentlichung von Daten aus den Pandora Papers. Die Dokumente betrafen den Verkauf eines Bergbauunternehmens durch die Firma der Familie des Präsidenten.

Wie OBOZREVATEL berichtet, veröffentlichte die International Group of Investigative Journalists (ICIJ) die “Pandora&#8217 ;s Archive” (The Pandora Papers), das 12 Millionen Dokumente zu Offshore-Transaktionen und Vermögenswerten von mehr als 100 Milliardären, 300 Regierungsbeamten und 30 Weltführern enthält, darunter der Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21