Die Organisation der Miss World Niederlande hat die Teilnehmer nicht gefragt, ob sie gegen das Coronavirus geimpft sind. “Wir wussten auch nicht im Voraus, ob eine Impfung ein Problem sein würde,” sagt Geschäftsführerin Katja Maes. Dilay Willemstein hat gestern ihre Krone zurückgegeben, weil sie sich weigert, eine Spritze zu bekommen.

Die internationale Veranstaltung findet in Puerto Rico statt und um dorthin reisen zu können, ist eine Impfung erforderlich. “Wir haben nicht nach dem Impfstatus gefragt, weil er Teil der Krankenakte ist und wir nicht danach fragen können und wollen,” sagte Maes. „Wir haben immer gesagt, dass wir uns an die Regeln des RIVM halten sollen. Wir wussten auch nicht im Voraus, ob eine Impfung ein Problem darstellen würde.”

Willemstein gab ihre Wahl gestern Abend mit einem Post auf Instagram bekannt. Maes nennt das ‘nicht ganz ordentlich’. “Aber wir lieben sie trotzdem, sind stolz auf sie und wünschen ihr alles Gute.”

Der 21-jährige Willemstein aus Eindhoven hatte es noch nicht begriffen der Miss World Netherlands-Wettbewerb forderte, dass sie geimpft werden sollte. Ihren Platz nimmt nun die Zweitplatzierte ein: die 21-jährige Lizzy Dobbe aus Den Helder. Sie hat heute Nachmittag ihre Schärpe bekommen und nennt sie “super cool und unerwartet.”

Lizzy Dobbe während der Pressekonferenz zur Miss World Niederlande über die neue Kandidatin. © ANP

“Ich hätte nicht glücklicher sein können, als ich den Anruf erhielt. Es ist natürlich sehr traurig für Dilay, aber ich fühle mich sehr geehrt, dass ich nach Puerto Rico reisen kann. Die Leute müssen ihre eigene Wahl treffen und wir müssen das voneinander akzeptieren,” sagt Dobbe zu Willemsteins Wahl.

Dobbe wird sich daher impfen lassen, weigert sich aber, dazu Angaben zu machen. Sie sagt, sie stehe sowohl für die Geimpften als auch für die Ungeimpften. “Es sollte keinen Unterschied geben.”

Der Wettbewerb findet am 16. Dezember statt.

Sehen Sie sich unsere Show an & Untenstehende Unterhaltungsvideos:

Kostenloser und unbegrenzter Zugriff auf Showbytes? Was kann!

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto und verpassen Sie nichts von den Sternen.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21