Online-Reiseführer von LeMonade: die Top-5-Museen der Welt, die man virtuell besuchen

Онлайн-путеводитель от LeMonade: топ-5 музеев мира, которые можно посетить виртуально

Der Louvre. Foto: instagram.com/museelouvre

Von-für die Ausbrüche des Corona-Virus war der Besuch der Museen wurde die gleiche unerlaubter Luxus, wie alle anderen kulturellen Veranstaltungen. Doch in diesen schwierigen Zeiten ein Appell an die Kunst, der Geschichte erweist sich mehr als je zuvor. LeMonade sammelte die Top-5-Museen der Welt, die Sie besuchen können, ohne das Haus zu verlassen.

Louvre (Paris, Frankreich). #LouvreChezVous von einem der berühmtesten Museen der Welt bietet den Nutzern Folgen Beyoncé und Jay-Z – Ihr Video zum Song „Apes**t“ gedreht wurde, in den hiesigen Hallen, beginnend von der Decke der Galerie des Apollo und endend mit dem berühmten Gemälde „Mona Lisa“.

Die virtuellen Besucher des Louvre können ebenfalls sorgfältig zu prüfen, die „Mona Lisa“ – Meisterwerk von Leonardo da Vinci, durch interaktive Online-Funktionen, die Benutzern erlaubt, vergrößern das Bild auf die Leinwand. Mehr über den Künstler, seine Techniken und den berühmten Blick können Sie erkennen, indem Sie auf verschiedene Bereiche des Bildes.

Mehr sehen und erfahren Sie auf den Link.

Онлайн-путеводитель от LeMonade: топ-5 музеев мира, которые можно посетить виртуально

Das Metropolitan Museum. Foto: instagram.com/metmuseum

Metropolitan Museum of Art (New York, USA). Bei diesem Museum gibt es eine umfangreiche Online-Inventar, einschließlich 360-Grad-Touren durch seine Galerien.

Die Kunst hat die Fähigkeit zu kombinieren, zu heilen und schaffen Gemeinschaft. Während The Met vorübergehend seine Türen für die Bekämpfung der Verbreitung Coronavirus (COVID-19), bleiben wir bekennen uns zu unserer Mission ist es zu inspirieren, wissen, Kreativität und Ideen, auch wenn unsere Besucher zu Hause bleiben“, heißt es auf der Website des Museums.

In der digitalen Sammlung das Metropolitan-Museum bietet eine Auswahl aus einer Vielzahl von Videos, Artikeln und Online-Ressourcen. Mit Ihrer Hilfe, zum Beispiel über die modernen Künstler oder Praxis der mittelalterlichen Ritter, eine kreative Aktivitäten für die ganze Familie, sehen Sie die Konzerte der Musiker aus der ganzen Welt und vieles mehr.

MEHR AUS DEM WEB  Preistrger "des Grammys" neuartigen Corona-Virus infiziert und beschrieb seine Symptome.

Während das Museum geschlossen ist, hinter ihm im Auge zu behalten und mit Hilfe des hashtags #MetAnywhere oder den Newsletter abonnieren. Neben der Website angeboten wird, zu besuchen und die sozialen Netzwerke dieser kulturellen Institution – Facebook, Twitter, Instagram, YouTube, Pinterest und Daily Motion. Die Sammlung ist auch möglich zu sehen in Google Arts&Culture.

Онлайн-путеводитель от LeMonade: топ-5 музеев мира, которые можно посетить виртуально

Treppe Bramante, Der Vatikan. Foto: instagram.com/vaticanmuseums

Die Vatikanischen Museen (Rom, Italien). Der Komplex der Vatikanischen Museen in Rom – eine wirklich atemberaubende Orte. Sieben von Ihnen, darunter die Sixtinische Kapelle, zu erforschen, die in der virtuellen Tour.

Spazieren Sie durch den Rest des Vatikans mit VideoGuide, insbesondere auf dem Petersplatz, können Sie über den Link.

Онлайн-путеводитель от LeMonade: топ-5 музеев мира, которые можно посетить виртуально

Naturhistorisches Museum. Foto: instagram.com/natural_history_museum

Naturhistorisches Museum (London, Großbritannien). Die hiesige Sammlung umfasst mehr als 70 Millionen Exponate über Botanik, Zoologie (einschließlich Insekten), Mineralogie und Paläontologie. Hier, zum Beispiel, können Sie sehen, Diplodocus, Schmetterlinge und riesige Kristalle. Die Exponate des Museums lange locken wie Londonern und Touristen gleichermaßen. Um sich in die virtuelle Tour, die das Museum bietet, benötigen Sie die App Google Arts&Culture.

Онлайн-путеводитель от LeMonade: топ-5 музеев мира, которые можно посетить виртуально

Das nationale archäologische Museum. Foto: nationalarchaeologicalmuseum

Archäologisches Nationalmuseum (Athen, Griechenland). Es ist das größte Museum Griechenlands, dessen Dauerausstellung mehr als 20 tausend Gegenstände aus verschiedenen Epochen sowie eine Sammlung von Keramik und Skulpturen gelten als einige der reichsten in der Welt. Diese Reichtümer können Sie Online prüfen.

Früher LeMonade schrieb über wie Online „gehen“ in die Oper und hören Sie die Klassiker.

Share Button
Previous Article
Next Article