Donny van de Beek hat unter Ole Gunnar um Spielzeit gekämpft Solskjaer (Bild: Getty)

Ole Gunnar Solskjaer wäre bereit, Donny van de Beek zu verhindern, dass er den Verein im Januar verlässt, sollte er Berichten zufolge auf einen Transfer drängen.

Der Niederländer hat in dieser Saison erst zwei Spiele für Manchester United bestritten und ist frustriert über die mangelnde Spielzeit – so dass ihn nur wenige Minuten sogar seinen Platz in der Nationalmannschaft kosten.

Berichten deuten darauf hin Der Mittelfeldspieler könnte nun im neuen Jahr auf einen Wechsel drängen, um mehr Fußball zu spielen, nachdem er in Old Trafford in die Hackordnung gefallen ist.

Aber ESPN behauptet, Solskjaer würde ihn nur ungern lassen verlässt, da er seinen Kader zusammenhalten und seinen defensiven Mittelfeldspielern vor einer arbeitsreichen zweiten Saisonhälfte Deckung bieten möchte.

Der Norweger würde es vorziehen, seine Randspieler zu behalten, da er weiß, dass Rotation in den letzten Teilen der Kampagne aufgrund ihres Engagements in der Champions League wichtig ist, und wird im Sommer eine Entscheidung über die Zukunft der Spieler treffen.

Das könnte sich als schlechte Nachricht für Van de Beek erweisen, dem es wahrscheinlich auch auf Leihbasis nicht an Angeboten im Transferfenster mangeln würde.

Der frühere Stürmer von Aston Villa, Gabby Agbonlahor, bezeichnete die Situation des 24-Jährigen kürzlich als “Scherz”, da sein Transfer von 40 Millionen Pfund von Ajax im Sommer 2020 bisher ein schlechtes Geschäft zu sein scheint.

Ole Gunnar Solskjaer's Haltung zu Donny van de Beek, der auf den Ausstieg von Man Utd im Januar drängt

Donny van de Beek wurde mit einem Wechsel zu Everton in Verbindung gebracht (Bild: Alex Livesey – Danehouse /Getty Images)

Agbonlahor sprach, nachdem der niederländische Nationalspieler verärgert reagiert hatte, als er im letzten Champions-League-Spiel von United ungenutzt eingewechselt wurde.

Auf die Frage, ob er denkt, dass United Van de Beek im Januar verlassen wird, sagte Agbonlahor gegenüber Football Insider : 'Ich denke, das werden sie.

'Es wird jetzt zu einem Witz. United muss ihn einfach gehen lassen und Fußball spielen. Du sperrst ihn im Club ein und gibst ihm keine Minuten.

'Mit den Auftritten von Fred und [Scott] McTominay verdient Van de Beek die Chance, zu zeigen, was er kann .

'Manchester United United muss ihn im Januar gehen lassen und Fußball spielen. Das Kind will nur Fußball spielen.

‘Er braucht eine Reihe von Spielen. Nicht nur die gelegentlichen 60 Minuten. Geben Sie ihm eine Reihe von Spielen.'

Everton könnte ein potenzieller Bewerber sein, nachdem Fußballdirektor Marcel Brands bestätigt hat, dass er letzten Sommer versucht hat, Van de Beek zu verpflichten.

Der aktuelle Vertrag von Van de Beek bei den Red Devils läuft bis Sommer 2025 mit der Option auf ein weiteres Jahr.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21