Marcus Rashford steht kurz vor der Rückkehr für Manchester United (Getty)

Ole Gunnar Solskjaer hat bekannt gegeben, dass Marcus Rashford will nach der Länderspielpause für Manchester United gegen Leicester City zurückkehren.

Rashford muss in dieser Saison nach einer Schulteroperation im August noch nicht zum Einsatz kommen.

< p class="">Der Stürmer ist jetzt zum Training zurückgekehrt und hat am Freitag an seiner ersten Kontaktsitzung mit seinen United-Teamkollegen teilgenommen.

Und Solskjaer sagt, dass Rashford auf dem Weg zu seinem Comeback ist gegen Leicester City am 16. Oktober.

'Ich hoffe, er wird gegen Leicester involviert sein', sagte Solskjaer.

'Er hat wirklich hart trainiert und physisch gearbeitet und sich der Gruppe als Floater angeschlossen, damit keine Tackles auf ihn kommen.

Ole Gunnar Solskjaer legt das Rückgabedatum fest für Manchester United-Stürmer Marcus Rashford

Marcus Rashford nimmt jetzt an Vollkontakt-Trainingseinheiten teil (Getty)

'Heute war der erste Tag, an dem er angegriffen werden konnte und das ist passiert, also hoffen wir mal er orientiert sich, findet seine Bewegungen.

'Es gibt viele, viele Gründe, warum er gegen Leicester involviert sein könnte.'

United wurden ebenfalls ausgehändigt ein Schub am Freitag, als Luke Shaw in den Kader von Solskjaer für das Premier League-Spiel gegen Everton am Samstag aufgenommen wurde.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21