Laut Blinken versucht die US-Präsidentschaftsverwaltung mehr Druck auf Russland auszuüben. Diesmal betreffen die Sanktionen ein mit Russland verbundenes Unternehmen und zwei Schiffe.

“Das Weiße Haus beabsichtigt, Sanktionen gegen Transadria Ltd zu verhängen, die an der Umsetzung des Nord Stream 2-Gases beteiligt ist Pipeline-Projekt und zwei mit diesem Projekt verbundene Schiffe,” sagte Blinken.

Er stellte klar, dass das Schiff “Marlin” Eigentum der Transadria Ltd. wird als Sperrgut bezeichnet. Blinken hat den Namen des zweiten Schiffes in der “Schwarzen Liste” nicht angegeben.

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21