„Nichts als gut für NASCAR“ – Dale Earnhardt Jr. über positive Ergebnisse bei Chase Elliott, der den Titel gewann

Avondale, Arizona, USA; NASCAR-Fahrer Chase Elliott feiert mit der Zielflagge nach dem Gewinn der NASCAR Cup Series Championship auf dem Phoenix Raceway. Obligatorischer Kredit: Mark J. Rebilas-USA HEUTE Sport Wer hätte gedacht, dass ein 24-Jähriger aus Dawsonville den Titel der 2020 Cup Series holen würde? Viele bewerteten Chase Elliott als weitreichend, aber nicht als ernsthaften Titelanwärter, an dem unter anderem Joey Logano und Brad Keselowski beteiligt waren.

Aber am Ende war es Elliott und er hatte es definitiv verdient, den Titel zu gewinnen. Und das alles unter Beibehaltung einer bescheidenen und unkomplizierten Persönlichkeit mit minimalem Aufwand.

Chase Elliott, der Champion wird, hat viele positive Aspekte, erklärt Earnhardt Jr.

Earnhardt Jr. wird mit den Worten zitiert: „Sie haben dies wahrscheinlich schon oft in Ihrem Leben erlebt, wenn Sie jemanden kennen, wissen, dass er ein wirklich guter Mensch ist und Sie sehen, dass er erfolgreich ist. Es ist ein gutes Gefühl, weil man gerne sieht, wie guten Menschen gute Dinge passieren. “

Concord, North Carolina, USA; Der Fahrer der NASCAR Cup Series, Chase Elliott (9), führt Joey Logano (22) und Erik Jones (20) während des ROVAL 400 der Bank of America auf dem Charlotte Motor Speedway an. Obligatorischer Kredit: Jasen Vinlove-USA TODAY Sports

Dale Earnhardt Jr. glaubt sicherlich, dass ein Fahrer wie Chase Elliott für alles steht, was an NASCAR gut ist. Wie er weiter oben erwähnt, war es schön zu sehen, dass ein Rennfahrer mit dem Tag „Good Guy“ letztendlich den Hauptpreis gewann.

„Es gibt so viele positive Dinge an Chase als Champion. Es ist erstaunlich für den Sport. Ich glaube an die Gesundheit des Sports, ich möchte, dass der Sport gesund ist. Ich möchte, dass alles, was passieren muss, um den Sport zu fördern, den Sport zu fördern. “

Der Hendrick No.9 sieht für weitere Erfolge in NASCAR bestimmt aus

In einer Sportart, in der sich oft so viele Fahrer nach Aufmerksamkeit sehnen, ist Elliott jemand, der sich seinem Geschäft widmet. Als Markenzeichen eines echten Champions ist er möglicherweise auch auf dem Weg, eine großartige Cup-Serie zu werden.

MEHR AUS DEM WEB  Quarantäne auf Italienisch: Frau Malinowski beschämt einen Mann, der bei Ihr putzte mir die Nase unter dem Balkon

Der ehemalige Hendrick-Fahrer fügte hinzu: „Er ist der Champion, der beliebteste Fahrer in unserem Sport und auch der Champion. Das ist nichts anderes als gut für NASCAR. Ich freue mich darüber, aber ich freue mich mehr darüber, dass Chase ein so bescheidener, echter, bodenständiger und sanfter Typ ist. “

Avondale, AZ, USA; Chase Elliott feiert den Gewinn der NASCAR Cup-Serie 2020 nach dem Gewinn des Saisonfinals 500 auf dem Phoenix Raceway in Phoenix, Arizona. Obligatorischer Kredit: Patrick Breen-USA TODAY NETWORK

„Und normalerweise gewinnt der Gute nicht, der Nette beendet nicht immer die erste Sache. Ich habe mich also für ihn gefreut “, schloss Earnhardt Jr. zu diesem Thema.

Elliotts Sieg hat das Vertrauen in Hunderte aufstrebender Fahrer auf der ganzen Welt wiederbelebt, dass das Knicken und harte Arbeiten immer zu Ergebnissen führen wird. Was ist Sport ohne ein bisschen Güte?

LESEN SIE MEHR – Chase Elliott schließt sich den Vorlieben von Kyle Busch, Kevin Harvick und Brad Keselowski an, um einen speziellen NASCAR-Rekord zu teilen

Share Button
Previous Article
Next Article