Erkundigen Sie sich vor 2022 über Ihren Beziehungsstatus (Bild: Getty/Metro.co.uk)

Neujahrsvorsätze konzentrieren sich in der Regel auf Geld, Karriere und Fitness.

Aber warum geben Sie Ihrem Liebesleben nicht etwas, na ja, Liebe?

Unsere Beziehungen sind wichtig. Auch wenn Sie ohne Kopplung absolut zufrieden sein können, ist der Einfluss unserer engsten Bindungen auf unser Glück tiefgreifend.

Lasst uns also ein wenig in diese Beziehungen investieren.

Für 2022 haben wir einige Sex- und Beziehungsexperten nach ihren empfohlenen Auflösungen gefragt, die alle Paare annehmen können.

Sex planen

Wir sind seit langem große Befürworter von Sexterminen, und für Annabelle Knight, Sex- und Beziehungsexpertin bei Lovehoney, ist dies ihr wichtigster Vorsatz für das neue Jahr.

„Ich denke, dass Terminplanung wichtig ist, weil Sex ganz oben auf der Agenda Ihrer Beziehung steht“, sagt sie gegenüber Metro.co.uk. „So oft, wenn der Sex stirbt, tut es auch die Beziehung. Aber zu viele Paare denken, dass es sich von selbst erledigt. Wird es nicht.

„Es ist ihnen peinlich, Sex zu planen, weil es sich zu klinisch anfühlt und es gibt diese Wahrnehmung – verstärkt durch die Filme und romantischen Romane –, dass der beste Sex spontan ist.

'Natürlich macht spontaner Sex Spaß – und das solltest du auf jeden Fall tun, wann immer du kannst – aber wir alle führen ein arbeitsreiches Leben, in dem wir mit Millionen Dingen jonglieren und viel zu oft banaleren Lebenspflichten haben Vorrang vor Sex.

„Legen Sie diese alltäglichen Aufgaben jede Woche mindestens zwei Stunden lang beiseite und vereinbaren Sie einen Termin für Sex. Synchronisieren Sie es bei Bedarf in Ihren Google-Tagebüchern.

‘Aber stellen Sie sicher, dass es jede Woche da ist und wenn Sie aus verständlichen Notfällen oder Krankheit absagen müssen, buchen Sie sofort Ihren nächsten Termin.

'Sie werden wissen, dass Sie Ihrem Partner zusätzliche Arbeit leisten müssen, wenn diese Termine seltener werden oder ganz entfallen, daher ist ein regelmäßiger Sexplan auch ein gutes Barometer für Ihre Gesundheit Beziehung und die Qualität Ihrer Kommunikationswege.'

Neun Neujahrsvorsätze, die Paare im Jahr 2022 für glücklichere Beziehungen treffen sollten

Wie ist Ihr “emotionales Klima”? (Bild: Getty Images/iStockphoto)

Optimieren Sie Ihr „emotionales Klima“

Bei Beziehungen geht es nicht nur um die großen Kämpfe und großen Gesten – sie werden durch die kleineren, ruhigeren Momente gemacht und gebrochen.

Wie ist der Ton Ihrer Beziehung? Wie spricht man miteinander?

Psychotherapeut Noel McDermott schlägt vor, über diese Fragen im Hinblick auf das Jahr 2022 nachzudenken.

'Streben Sie nach einem emotionalen Ton in Ihrer Beziehung, der auf Liebe basiert nicht auf Wut“, bemerkt er. „Es mag offensichtlich erscheinen, aber Paare vergessen, die „Hintergrundgeräusche“ ihrer Beziehungen liebevoll zu halten.

'Einige Konflikte sind unvermeidlich, sollten aber nicht das Hauptgefühl in einer gesunden Beziehung sein.'

Bleiben Sie verspielt

Betrachten Sie Sex als eine lustige Welt, um gemeinsam erkunden, anstatt es als lästige Pflicht oder als etwas sehr Ernstes und Düsteres zu betrachten.

Noel sagt uns: „Behalte den Funken: Sex ist wichtig und eine der einzigartigen Grenzen unserer Liebesbeziehungen. Fühlen Sie sich also frei, zu erkunden und zu spielen.

‘Eine gute Kommunikation mit Ihrem Partner im Schlafzimmer ist der Schlüssel zu einer gesunden, aufregenden Partnerschaft.“

Probiere jede Woche etwas Neues aus

Jessica Leoni von Illicit Encounters sagt, dass ihr Beziehungsvorsatz 2022 darin besteht, die Dinge aufzurütteln.

„Das größte Hindernis für guten Sex ist Routine – gleiche Zeit, gleicher Ort, gleiche Position“, bemerkt Jessica. „Wenn du jeden Abend das gleiche Essen isst, wird es langweilig. Warum ist Sex anders?

„Meine Beziehungsauflösung 2022 besteht darin, sicherzustellen, dass Sie Ihr Sexualleben durcheinander bringen und sicherstellen, dass Sie mindestens einmal pro Woche etwas anderes tun.

‘Dies könnte so einfach sein wie ein Zimmerwechsel, damit Sie nicht immer im selben Bett schlafen. Probieren Sie den Küchentisch oder das Sofa aus, während Sie Netflix schauen – alles, um ein bisschen Aufregung und Neuheit hinzuzufügen. Führen Sie vielleicht eine Requisite ein, um die Dinge zu beleben – einige Handschellen oder eine einfache Krawatte, um die Handgelenke Ihres Partners zu binden. Sie könnten die Aktion auf Ihrem Telefon filmen und sie anschließend gemeinsam ansehen.

„Sprechen Sie mit Ihrem Partner und vereinbaren Sie, was für Sie beide funktioniert – und probieren Sie jede Woche etwas Neues aus. Diese Art von vereinbarter Agenda kann das am meisten sterbende Sexualleben wiederbeleben.'

Neun Neujahrsvorsätze, die Paare im Jahr 2022 für glücklichere Beziehungen fassen sollten

Die Intimität erhöhen (Bild: Getty Images/iStockphoto)

Akzeptiere deinen Partner

Machen Sie 2022 zu dem Jahr, in dem Sie aufhören, Ihren Partner zu ändern. Entweder liebe und akzeptiere sie so, wie sie sind, oder trenne die Bindungen und ziehe weiter.

‘Vergebung; Dies ist die Schlüsselfähigkeit, die die meisten Leute bei Beziehungskompetenzen vergessen“, sagt Noel. „Wir vergeben Menschen, weil wir sie in unserem Leben haben wollen.

‘Eine andere Denkweise ist Toleranz oder Akzeptanz. Wir müssen die Menschen, die wir lieben, so akzeptieren, wie sie nicht das sind, was wir sagen, dass sie sein sollten.“

Sprechen Sie über die Rollen in Ihrer Beziehung

Wenn Sie schon lange zusammen sind, ist es leicht, sich in Ihrer Beziehung in bestimmte Rollen einzuleben – die Flüchtige und die Stabile, die Hausmeisterin und die Blume, die Nörgler und die Partygänger.

Haben Sie jemals darüber gesprochen, ob Sie beide in diesen Rollen glücklich sind? Gibt es Raum für Sie, sich aus ihnen heraus zu verändern und zusammen zu wachsen?

„Stellen Sie sicher, dass sich beide Partner über die Rollen, die sie in der Beziehung einnehmen, im Klaren sind und dass diese klar und flexibel sind“, sagt Noel. “Personen Rollen aufzuzwingen, die sie nicht wollen oder nicht mögen, wird in Zukunft nur zu Problemen führen.”

Verpflichte dich zu 101 Sexnächten

Das mag ein bisschen extrem klingen, aber die Psychologin Sally Baker empfiehlt dies regelmäßig Paaren in Therapie.

Wenn Ihre Beziehung nachlässt, ist dieses Projekt möglicherweise einen Versuch wert.

Die Regeln sind einfach: 101 Tage hintereinander hast du jeden Tag Sex – keine Ausreden.

„Für die meisten Menschen war es eine gegenseitige sexuelle Anziehung, die sie in erster Linie zusammenbrachte, und ironischerweise ist es das sexuelle Verlangen, das oft das erste ist, was nach und nach abfällt und schließlich in einer langfristigen Beziehung verschwindet“, erklärt Sally.

‘Es ist leicht, dass Sex in langfristigen Beziehungen vom Radar verschwindet. Es ist einfach, keine Zeit und Energie für Sex zu haben, es sei denn, er hat eine gewisse Priorität und es wird Zeit und Mühe investiert, um ihn zu verwirklichen.

„Obwohl der Fokus der 101 Nächte Sex-Hausaufgaben auf der sexuellen Aktivität liegt, sind die positiven Nebenwirkungen eine erhöhte Intimität.

‘Bei Paaren kehrt oft der Humor in die Beziehung zurück, wenn sie den gemeinsamen Sex auf „Befehl“ eines externen Agenten – in diesem Fall mir – navigieren. Sie fangen an, Witze darüber zu machen, dass sie zum Sex gezwungen sind. Sie stellen eine gemeinsame Schlafenszeit wieder her und nehmen sich Zeit, wieder intim zu sein.

'Ich habe gesehen, wie dieser Ansatz zig und tausendfach funktioniert.'

Neun Neujahrsvorsätze, die Paare im Jahr 2022 für glücklichere Beziehungen treffen sollten

Verbringen Sie eine schöne Zeit miteinander (Bild: Getty Images/iStockphoto)

Erlernen Sie Konfliktfähigkeiten

Das Versprechen, nie wieder Meinungsverschiedenheiten zu haben, ist kein realistisches Ziel.

Stellen Sie stattdessen dieses Jahr ein, in dem Sie lernen, besser zu argumentieren.

Noel sagt: „Haben Sie keine Angst vor Konflikten, denn es ist wichtig, Grenzen setzen zu können.

‘Kommunizieren Sie Ihrem Partner mit den einfachen Begriffen „Ich will“ und „Ich will nicht“, wie Sie sich fühlen.

'Eine klare Kommunikation von Anliegen ist erforderlich, damit eine Beziehung funktioniert.'

Überprüfen Sie das geistige Wohlbefinden des anderen

Das vergangene Jahr war hart. Wie geht es deinem Partner? Wie halten sie sich wirklich?

Planen Sie sich Zeit, um sich bei Ihrem Lebensgefährten richtig einzuchecken.

„Behalte deine geistige Gesundheit und die deines Partners im Auge“, sagt Noel. „Stellen Sie sicher, dass Sie dem psychischen Wohlbefinden Vorrang geben.

'Achten Sie auf gesunde Routinen, gemeinsame Essenszeiten, gemeinsame Aktivitäten und insbesondere besondere Aktivitäten, die Sie gemeinsam genießen können.'

Möchten Sie eine Geschichte teilen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.co.uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21