Nestlé bietet drei monatsgehälter seine arbeitslosen

CoronavirusLa multinationalen schweizer ernährungswirtschaft“, sagte am donnerstag eine reihe von maßnahmen zur unterstützung der mitarbeiter vor der pandemie von coronavirus.

Nestlé offre trois mois de salaire à ses chômeurs

Nestlé sagte auch zu dem schluss von «großzügig-vereinbarungen» auf die krankheitsbedingten fehlzeiten für die mitarbeiter, die vertraglich Covid-19.

Nestlé hat am donnerstag eine reihe von maßnahmen zur begrenzung der auswirkungen der epidemie von coronavirus auf die finanzielle sicherheit seiner mitarbeiter. Die mitarbeiter sind gezwungen, kurzarbeit wird sowie bieten ein minimum von zwölf wochen lohn, versichert der koloss von lebensmitteln in einer pressemitteilung. Die lage bleibt abhängig von der lokalen arbeitsrechts.

Die multinationalen veveysanne sorgt auch für den abschluss von «großzügig-vereinbarungen» auf die krankheitsbedingten fehlzeiten für die mitarbeiter, die vertraglich Covid-19 und bieten darlehen oder vorschüsse auf lohn für diejenigen, die finanziellen schwierigkeiten.

Nestlé verpflichtet sich außerdem, sofort gießen 10 millionen franken an die internationale Föderation der Gesellschaften des Roten Kreuzes und des Roten Halbmondes und verdoppelt jede spende, dass seine mitarbeiter bieten die organisation.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Implenia tritt einer ihrer deutschen tochtergesellschaften
Previous Article
Next Article