NBA-Schiedsrichter enthüllt die starke Botschaft Kobe Bryant schickte ihn, nachdem er ein Foul gegen ihn verpasst hatte

NBA-Schiedsrichter enthüllt die starke Botschaft Kobe Bryant schickte ihn, nachdem er ein Foul gegen ihn verpasst hatte

Kobe Bryant ist einer der bekanntesten Basketballspieler in der NBA-Geschichte. Aber in den frühen Tagen seiner Karriere war Kobe wie jeder andere Spieler, der versuchte, sich einen Namen zu machen. Es war seine harte Arbeit und Killermentalität, die ihn in der Liga erfolgreich machte.

Es gibt viele Geschichten über Bryants Killermentalität, die Fans von Zeit zu Zeit gehört haben. Der erfahrene NBA-Schiedsrichter Zach Zarba erzählte den Fans eine großartige Geschichte über Kobe.

Es muss mein erstes Jahr in der Liga gewesen sein. Mein „Willkommen in der NBA“ Moment. Ich spiele ein Lakers-Spiel und es ist Kobe Bryant. Kobe war 2003, 2004, jünger und dreist. Er verfolgte ein Vermächtnis. Er war ein großartiger Spieler und intensiv. Ich erinnere mich, dass es ein Spiel gab und Kobe nach einem Stück fragte. Er glaubte, am Ellbogen gefoult worden zu sein und einen Pullover geschossen zu haben. Er bellte darüber.

„Die Kultur der NBA ist, dass man für uns, wenn in der ersten Halbzeit ein fragliches Spiel stattfindet, zur Halbzeit einsteigen kann, sich das Spiel ansehen kann, zurückkommen und ihnen entweder sagen kann:‚ Ja, du hatten Recht „oder“ Nein, Sie haben sich geirrt. „

„Wenn Sie es einem Spieler sagen und Ihre Wache fallen lassen und sagen:„ Hey, ich habe dieses Spiel verpasst “, wird der Spieler in 90 Prozent der Fälle sagen:‚ Hey, mach dir keine Sorgen. Du wirst den nächsten bekommen. ' Das ist die Art von Arbeitsumgebung. Ich komme zurück und gehe zu Kobe und sage: „Kobe, du hattest Recht. Du wurdest am Ellbogen getroffen. ' Er sah mich tot an und ich erwarte einen Klaps auf den Hintern oder was auch immer. Er sah mich mit steinernem Gesicht an und sagte: ‚Bring es zusammen. '“

Kobe Bryant und seine Mamba-Mentalität

NBA-Schiedsrichter enthüllt die starke Botschaft Kobe Bryant schickte ihn, nachdem er ein Foul gegen ihn verpasst hatte

In seinen ersten Jahren war Kobe ein Spieler mit viel mehr Beute und Stil für sein Spiel. Aber im Laufe der Jahre und als Kobe sich an die NBA-Kultur gewöhnte, wurde er zur Mamba. Darüber hinaus war er nach den Tagen nach Shaq-Kobe ein viel entschlossenerer Spieler.

MEHR AUS DEM WEB  Elite 3 season : 8 moments with Ander, Read, Valerio or Omar

In gewisser Weise wollte Kobe Shaq beweisen, dass er eine Meisterschaft als Hauptoption in einem Team gewinnen kann. Nach Jahren des Wartens erfüllte sich Kobe endlich seinen Traum und gewann 2009 und 2010 zwei Titel hintereinander.

Im Laufe der Jahre haben wir viele großartige Spieler gesehen, aber es gibt kaum Spieler mit Kobes geistiger Härte.

Was denkst du? Wer sind einige der geistig härtesten Spieler in der heutigen Liga?

Share Button
Previous Article
Next Article