Nach dem Tod von Elizabeth II. stiegen die Aufrufe der Serie The Crown um ein Vielfaches

Nach dem Tod von Elizabeth II. stiegen die Aufrufe von The Crown um ein Vielfaches

Weltweit hat sich die Zahl der Zuschauer der Netflix-Serie am vergangenen Wochenende vervierfacht.

Nach dem Tod von Elizabeth II begannen die Nutzer der Streaming-Plattform Netflix, aktiv die Serie The Crown zu sehen, die über das Leben der Königin und die Ereignisse während ihrer Zeit auf dem Thron erzählt. Laut Variety.

Von Freitag bis Sonntag (9. bis 11. September) wuchs die Zuschauerzahl der Serie in Großbritannien um mehr als 800 %. Die Zuschauerzahlen der Serie haben sich in den USA mehr als vervierfacht und in Frankreich verdreifacht.

Die Premiere der fünften Staffel von The Crown ist für November geplant. Was die sechste Staffel betrifft, so hat Netflix bestätigt, dass es die Produktion der letzten Staffel aufgrund des Todes der Queen einstellen wird.

Zur Erinnerung: Die britische Königin Elizabeth II. starb am 8. September im Alter von 96 Jahren Schloss Balmoral.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.