Ein Mitglied der Familie rief eine Rettungsgruppe an, nachdem es entdeckt worden war die glänzenden goldenen Schuppen der Schlange durch ein Loch in einem der Bretter.

Der Spezialist versuchte, die Schlange herauszuziehen, aber sie brach aufgrund ihres Gewichts und ihres dicken Körpers durch die Decke.

Die aufgeregte Python versuchte es dann auf den Mann zuzustürzen, der es mit seinen behandschuhten Händen zu bändigen schaffte.

Er legte die Schlange dann in einen Plastikbehälter und beendete die Tortur am 4. August.

Der verängstigte Hausbesitzer sagte: „Der Magen der Schlange wölbte sich vom Fressen meiner Katze. Es war gewalttätig, es versuchte sogar, den Tierführer zu beißen.'

Die Python wurde sicher aus dem Haus der Familie gebracht und dann in die Freiheit entlassen.

Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro.co.uk senden.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21