Mikolenko: Ich werde mich auf die nächsten Spiele vorbereiten

Mykolenko: Ich werde mich auf die nächsten Spiele vorbereiten

– für die er das verpassen wird Spiel mit Schottland.

Vitaliy Mykolenko bestätigte, dass er im heutigen Spiel für die ukrainische Nationalmannschaft gegen Schottland in der Liga der Nationen nicht spielen wird.

Laut dem Verteidiger des englischen Everton war es nach einer Untersuchung durch Ärzte so entschieden, das Spiel am 21. September zu überspringen und sich auf die nächsten Spiele der Gruppenphase des Turniers vorzubereiten.

“Wahrscheinlich werde ich nicht spielen können. Mir fehlt das Training vor dem Spiel “Ich werde mich nicht auf das Spiel vorbereiten. Am Ende des letzten Spiels in der Meisterschaft fühlte ich mich unwohl. Wir haben gestern eine Studie mit den Ärzten durchgeführt, und heute scheint alles mehr oder weniger gut zu sein. Ich werde mich auf die nächsten Spiele vorbereiten.” , ich hoffe, sie werden es annehmen.

Wir haben 24 Spieler und es gibt 2-3 Spieler für jede Position. Ich glaube nicht, dass es ein großes Problem sein wird, Zinchenko, Bushchan, Shaparenko und Viktor Kovalenko zu ersetzen wurde auch verletzt … Ich denke, das wird kein großes Problem sein. Wir sind alle eine Familie, ein Team. Deshalb wird alles gut “, sagte Mykolenko in einem Interview mit dem Pressedienst der UAF.

Zur Erinnerung: Das Spiel der Nations League zwischen Schottland und der Ukraine findet heute, am 21. September, in Glasgow statt im Park Hampden Stadium A. Der Anpfiff der Begegnung ertönt um 21:45 Uhr Kiewer Zeit.

Zuvor war bekannt geworden, dass neben Vitaliy Mykolenko auch der Fußballer der italienischen Spice, Viktor Kovalenko, das Spiel gegen Schottland verpassen wird der Völkerbund.

< em> Nachrichten von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.