Mikel Arteta nimmt Ivan Toney ins Visier, da Arsenal dem Stürmer im Januar-Transferfenster Priorität einräumt

Spread the love

Mikel Arteta nimmt Ivan Toney ins Visier, da Arsenal dem Stürmer im Januar-Transferfenster Priorität einräumt

Brentford wird mindestens 80 Millionen Pfund für Ivan Toney verlangen (Getty)

Arsenal-Manager Mikel Berichten zufolge hat Arteta den Brentford-Stürmer Ivan Toney zu seinem Top-Ziel für das Transferfenster im Januar gemacht.

Neuigkeiten, Exklusivberichte und Analysen zu Arsenal

Anmelden Datenschutzrichtlinie Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen von Google.

Toney wird nächsten Monat zum Fußball zurückkehren, sobald er seine achtmonatige Sperre wegen Verstoßes gegen die Bestimmungen des Fußballverbands abgesessen hat Regeln für Wetten.

Arsenal ist unterdessen bereit, Artetas Kader im Januar-Transferfenster zu verstärken, obwohl die Bestimmungen zum Financial Fair Play ihre Aktivitäten stark einschränken könnten.

Laut The Independent möchte Arteta, dass die Arsenal-Führung einem Wechsel eines neuen Stürmers im Januar Priorität einräumt, um die Chancen seiner Mannschaft auf den Gewinn des ersten Premier-League-Titels seit 2004 zu verbessern.

Der Bericht behauptet dass Brentford mindestens 80 Millionen Pfund für Toney will, während Arteta auch darüber nachgedacht hat, neben zwei neuen Außenverteidigern auch einen neuen zentralen Mittelfeldspieler zu verpflichten.

Mikel Arteta nimmt Ivan Toney ins Visier, da Arsenal dem Stürmer im Januar-Transferfenster Priorität einräumt

Mikel Arteta ist daran interessiert, dass Arsenal im Januar einen neuen Stürmer rekrutiert (Getty)

Auf Nachfrage Über Arsenals Interesse an Toney sagte Brentford-Trainer Thomas Frank am Freitag: „Davon weiß ich nichts.“ Da müssen Sie Arsenal fragen.

„Soweit ich weiß, ist Ivan ein Brentford-Spieler.“ Keine Gebote. Ich möchte ihn behalten und er freut sich darauf, für uns zu spielen.

„Ivan zurückzubekommen, wäre wie die Verpflichtung eines unglaublich guten Stürmers, der sich in der Premier League bewährt hat.“

„Natürlich freuen wir uns darauf.“ Ivan trainiert sehr gut, auf und neben dem Platz, und freut sich darauf, endlich einen Beitrag zum Team zu leisten.

Mehr: Trending

Mikel Arteta nimmt Ivan Toney ins Visier, da Arsenal dem Stürmer im Januar-Transferfenster Priorität einräumt

Barcelona ist nach einem Gebot von 40 Millionen Pfund bereit, dem Star von Man Utd das Trikot mit der Nummer 10 anzubieten

Mikel Arteta nimmt Ivan Toney ins Visier, da Arsenal dem Stürmer im Januar-Transferfenster Priorität einräumt

Alan Shearer drängt Newcastle United, im Januar den ehemaligen Star von Man Utd zu verpflichten

Mikel Arteta nimmt Ivan Toney ins Visier, da Arsenal dem Stürmer im Januar-Transferfenster Priorität einräumt

Neue Kameraperspektive beweist, ob das Tor von West Ham gegen Arsenal hätte zählen sollen

Mikel Arteta nimmt Ivan Toney ins Visier, da Arsenal im Januar-Transferfenster Stürmer priorisiert

Man Utd-Flop hat Vertrag von neuem Klub gekündigt, nur wenige Monate nachdem er Old Trafford verlassen hat< /p>

'Ich sehe mindestens die gleiche Entschlossenheit und Willenskraft, gut trainieren und spielbereit sein zu wollen – vielleicht ein bisschen mehr in Bezug auf den Wunsch, zurückzukommen und sein Bestes zu geben. Es ist gut, nur positiv.

„Will ich ihn unbedingt behalten?“ Verzweifelt ist ein großes Wort. Ich würde ihn wirklich sehr gerne behalten. Ich bin Cheftrainer. Am liebsten hätte ich meine besten Spieler immer bei mir.

„Aus meiner Sicht möchte ich ihn also nicht verkaufen.“ Das bin ich, denn er ist fantastisch. Letztes Jahr haben drei Spieler mehr als 20 Tore in der Premier League geschossen und er war einer von ihnen.

'Offensichtlich ist er ein wichtiger Spieler für uns und wir genießen ihn jeden Tag Ich freue mich darauf, wenn wir ihn gebrauchen können.'

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *