Microsoft bringt bald Native Edge Browser für Apple M1-Macs

Microsoft bringt bald Native Edge Browser für Apple M1-Macs

Apple M1 Mac-Benutzer können weiterhin den Microsoft Edge-Browser verwenden, der über den Rosetta 2-Emulator ausgeführt wird. Microsoft führt das Edge v87 auf allen Kanälen ein.

  • News18.com
  • Letzte Aktualisierung: 22. November 2020, 17:45 IST
  • FOLGEN SIE UNS AUF: FacebookTwitterInstagramTelegram Google News

Microsoft hat angekündigt, dass das Unternehmen an einer Microsoft Edge-Browserversion arbeitet, die speziell auf die M1-basierten Mac-Geräte zugeschnitten ist. Die Ankündigung wurde von Edge-Entwicklern letzte Woche auf Twitter gemacht, nur wenige Tage nachdem Google seine neue Chrome-Version für die M1 Mac-Reihe veröffentlicht hatte, die das 13-Zoll-MacBook Pro, das 13-Zoll-MacBook Air und den neuen Mac mini umfasst. Der Software-Riese gab weiter an, dass M1-Mac-Benutzer Edge weiterhin über Apples Rosetta 2-Emulator verwenden können, der mit dem MacOS Big Sur der nächsten Generation eingeführt wurde. Die Entwicklung zeigt auch, dass Microsoft möglicherweise mehr native Apps wie Teams oder Outlook für die neuen Mac-Geräte mit Apple M1 Silicon-Chip bringt. In Zukunft handelt es sich jedoch nur um Spekulationen, und die eigentliche Implementierung kann länger dauern.

Benutzer können den Edge-Browser von der Microsoft Edge-Website herunterladen, während die native App möglicherweise im Mac App Store verfügbar ist. Microsoft muss noch weitere Details zur Verfügbarkeit des M1 Mac-spezifischen Edge-Browsers mitteilen. In der Zwischenzeit ist der neue Edge v87 für Benutzer auf allen Kanälen verfügbar, und die Browserversion enthält die neuesten Sicherheitsupdates für Chromium-Projekte gemäß dem offiziellen Änderungsprotokoll. Der aktualisierte Browser behebt 19 Fehler mit „hohem“ Schweregrad und bietet eine verbesserte PDF-Viewer- und Druckerfunktion. Darüber hinaus enthält das Update die standardmäßig aktivierte Einkaufsfunktion. „Mit den Einkaufsfunktionen hilft Microsoft Edge Benutzern, beim Online-Einkauf Gutscheine und bessere Preise zu finden. Mit diesem Update ist die Coupon-Erfahrung verfügbar, und der Preisvergleich wird in den kommenden Updates für Microsoft Edge 87 veröffentlicht“, sagte das Unternehmen. Wie bereits erwähnt, kann der Edge v87 auf dem Apple Mac mit M1-Prozessor über Apple Rosetta 2 ausgeführt werden.

MEHR AUS DEM WEB  Bekannt geworden sind die häufigsten Maschinen in Russland

[einbetten] https://twitter.com/MSEdgeDev/status/1329575186958602241?ref_src=twsrc%5Etfw [/ embedded]

In der Zwischenzeit kann auch Google Chrome v87 für M1-Macs heruntergeladen werden. Das neue Chrome für „Mac mit Apple Silicon Chip“ enthält eine Reihe von Updates, darunter eine 5-fache Reduzierung der CPU-Auslastung und eine Verlängerung der Akkulaufzeit um 1,25 Stunden. Insbesondere hat Mozilla Firefox CNet gegenüber bestätigt, dass das Unternehmen auch den nativen Firefox-Browser für M1-Macs entwickelt.

Share Button
Previous Article
Next Article