Für den Herzog und die Herzogin von Sussex ist dies der erste rote Teppich, auf dem sie in den Vereinigten Staaten erschienen, nachdem sie in Großbritannien zurückgetreten waren.

Meghan Markle und Prinz Harry. Foto: Globallookpress.com

Megan Markle hat das Leben des Enkels von Königin Elizabeth II. radikal verändert. Sie haben 2018 geheiratet. Die geschiedene Schauspielerin konnte die Liebe der Briten gewinnen. Ein Jahr später gebar sie einen Sohn, Archie, und dann begann sich die Herzogin von Sussex darüber zu beschweren, dass es für sie schwer sei, unter ständiger öffentlicher Überwachung zu leben. Und nun lebt die Frau seit über einem Jahr in den USA, wo sie das Haus gekauft haben.

Sie haben gekündigt und nehmen nicht mehr am Leben der königlichen Familie teil. Gleichzeitig wurde Markle im Juni zum zweiten Mal Mutter. Sie brachte Tochter Lilibet zur Welt, die er immer noch vor der Öffentlichkeit verbirgt.

Aber am 10. November trat das Paar erstmals in New York auf. Sie nahmen an einem Galaabend zum Veterans Day in den USA teil. Zu diesem Anlass zog der Prinz einen schwarzen Anzug mit Fliege an. Auf der Jacke waren Orden.

Aber Megan erschien in einem scharlachroten Kleid mit Schleppe und Ausschnitt Carolina Herrera. Ergänzt wurde der Look durch die klassischen Giuseppe Zanotti Pumps passend zu ihm. Aber an der Hand der Herzogin befand sich ein Diamantarmband, das der inzwischen verstorbenen Mutter ihres Mannes, Prinzessin Diana, gehörte. Nach der Geburt vergingen nur wenige Monate, aber Markle zeigte schlanke Beine.

Auf den Outfits der Ehepartner waren scharlachrote Mohnblumen – ein Symbol des Tages der Gefallenen. Viele bewunderten das Aussehen von Markle. Das Paar erhielt viele Komplimente. Sie machten auf sich aufmerksam, da sie sehr lange nicht auf dem roten Teppich erschienen.

Siehe auch:

Noch mehr interessante Videos auf unserem YouTube-Kanal.

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21