Mauricio Pochettino sendet eine Nachricht an den Chelsea-Vorstand über die „Behebung“ des Christopher-Nkunku-Problems

Spread the love

Mauricio Pochettino sendet Nachricht an Chelsea-Vorstand über die „Behebung“ des Christopher-Nkunku-Problems“ /></p>
<p> Chelsea-Stürmer Christopher Nkunku hat einen weiteren Verletzungsrückschlag erlitten (Bild: Getty)</p>
<p class=Mauricio Pochettino hat den Chelsea-Vorstand aufgefordert, bei der Lösung des Problems, das durch den jüngsten Verletzungsrückschlag von Christopher Nkunku entstanden ist, „klinisch“ vorzugehen.

Chelsea-Neuigkeiten, Exklusivmeldungen und Analysen

Anmelden Datenschutzrichtlinie Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen von Google.

Der französische Nationalspieler kehrte erst im Dezember nach einer fünfmonatigen Pause nach einer Knieoperation zurück, verpasste jedoch die letzten beiden Spiele des Teams wegen eines Hüftproblems.

Er konnte seitdem nicht trainieren Chelseas FA-Cup-Sieg gegen Preston am 6. Januar und der Manager sagten, er sei nicht sicher, wann Nkunku, der letzte Saison mit 16 Toren für RB Leipzig der beste Torschütze der Bundesliga war, bevor er für 52 Millionen Pfund nach West-London wechselte, wieder verfügbar sein wird.

Mit seinem im Sommer neu verpflichteten Kollegen Nicolas Jackson, der Senegal voraussichtlich für den Rest des Monats beim Afrikanischen Nationen-Pokal vertritt, und Armando Broja, der immer noch auf der Suche nach Form ist, nachdem er neun Monate lang wegen einer Kreuzbandverletzung pausieren musste, Pochettino hat in Abwesenheit von Nkunku nur wenige Möglichkeiten.

Chelseas Torquote hat sich im Vergleich zur letzten Saison deutlich verbessert, als die Torquote von 38 die niedrigste des Vereins in der Liga seit fast einem Jahrhundert war.

< p-Klasse="">Zur Halbzeit der Premier-League-Saison haben sie derzeit 34 Spieler, aber trotzdem hatten sie immer wieder Schwierigkeiten, die Mannschaften aufzuschlüsseln, und es ist ihnen nicht gelungen, hohe Ballbesitzzahlen in klare Chancen umzuwandeln.

Im Halbfinal-Hinspiel des Carabao Cups am Dienstag gegen Middlesbrough hatten sie 72 % Ballbesitz und schossen 18 aufs Tor, mussten sich aber trotzdem mit 0:1 im Riverside geschlagen geben.

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Videos unterstützt

Da das Transferfenster im Januar noch für ein weiteres geöffnet ist Vierzehn Tage haben die Blues die Möglichkeit, ihren Kader zu erweitern, aber Pochettino hat eingeräumt, dass eine schnelle Entscheidung getroffen werden muss.

'Wir müssen sehr klinisch sein, um einige Entscheidungen zu treffen, die wir überdenken und sehen können.' wie wir das Problem lösen“, sagte er.

‘Nkunku raus? Ich sage immer, dass es ein spannendes Projekt ist, aber Situationen wie diese machen es schwieriger, die Situation zu ändern und in einem anderen Tempo zu wachsen.'

Mauricio Pochettino sendet eine Nachricht an den Chelsea-Vorstand wegen der „Fixierung“ von Christopher Nkunku Problem

Chelsea ist derzeit auf Armando Broja angewiesen (Bild: Getty)

Der Verein wurde mit möglichen Wechseln von Brentfords Ivan Toney und Brightons Evan Ferguson im Januar in Verbindung gebracht, um ihren Angriff zu stärken.

'(Nkunku) war der einzige Spieler, der in Deutschland spielte, natürlich in einer anderen Liga', sagte Pochettino. „Aber konsequent Tore schießen.“ Das war die Situation vor Saisonbeginn.

„Als (die Verletzung) passierte, mussten wir sehen, ob Broja nach einem Jahr (verletzungsbedingt ausfiel) und Jackson von Villarreal wechselte, wo er nicht der beste Torschütze war.

Mehr: Trending

Mauricio Pochettino sendet Nachricht an Chelsea-Vorstand über die „Behebung“ des Christopher-Nkunku-Problems

Chelsea-Mitarbeiter sind der Meinung, dass ein Akademiestar dies tun sollte Seien Sie der schwierigen Unterzeichnung von 32 Millionen Pfund einen Schritt voraus

Mauricio Pochettino sendet Nachricht an Chelsea-Vorstand über „Lösung des Christopher-Nkunku-Problems

Man Utd bietet Flügelspieler im Austausch für 69 Millionen Pfund teuren Star unter der Leitung von Christian Eriksen an

Mauricio Pochettino sendet Nachricht an Chelsea-Vorstand über die „Behebung“ des Christopher-Nkunku-Problems

Chelsea-Star zwang Jadon Sancho, „seinen Teamkollegen den Rücken zu kehren“, behauptet Kieron Dyer

Mauricio Pochettino sendet Nachricht an Chelsea-Vorstand über die „Behebung“ des Christopher-Nkunku-Problems

Arsenal erwägt Man Utd-Ziel von 50 Millionen Pfund als Alternative zu Ivan Toney

'Das Alter der Spieler, (sie sind) junge Leute, die sich anpassen müssen. Aus diesem Grund spürten wir die Niederlage von Nkunku etwas stärker.

„Er hat konstant Tore geschossen.“ Wenn man einen Spieler wie diesen vermisst, hofft man, dass Spieler, die vielleicht hierher gekommen sind und Zeit brauchen, um zu wachsen und Tore zu schießen, es für Jackson zu einer Notwendigkeit und Pflicht geworden sind, bei jeder einzelnen Berührung zu punkten.

'Oder Broja muss nach einem Jahr Pause nun drei Spiele hintereinander bestreiten. Es ist schwierig für ihn. Es macht unsere Arbeit schwieriger. Es ist spannend dieses Projekt, aber Situationen wie diese machen es schwieriger. Man muss in einem anderen Tempo wachsen.'

MEHR: Chelsea-Star Cole Palmer ist von der Transferentscheidung von Pep Guardiola „verwirrt“

MEHR: Mauricio Pochettino gibt Update zu Thiago Silvas Zukunft bei Chelsea Vertrag läuft aus

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *