Mary Poppins-Ikone Glynis Johns stirbt im Alter von 100 Jahren

Spread the love

Mary-Poppins-Symbol Glynis Johns stirbt im Alter von 100 Jahren. /></p>
<p> Ihre Karriere erstreckte sich über acht Jahrzehnte (Bild: REX)</p>
<p class=Glynis Johns, die Winifred Banks in Mary Poppins spielte, ist im Alter von 100 Jahren gestorben.

< p class="">Johns, die in West Hollywood lebte, starb am Donnerstag eines natürlichen Todes in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in der Gegend, wie ihr Manager Mitch Clem bestätigte.

„Der Tod meines geliebten Kunden Glynis Johns macht mir heute schweres Herz“, sagte Mitch.

„Glynis bahnte sich mit Intelligenz, Witz und Liebe zur Leistung ihren Weg durchs Leben und beeinflusste Millionen von Leben.

„Sie trat früh in meiner Karriere in mein Leben und legte die Messlatte sehr hoch.“ wie man sich mit Anmut, Klasse und Wahrheit in dieser Branche zurechtfindet. Deine eigene Wahrheit.

'Ihr Licht strahlte 100 Jahre lang sehr hell.

Mary-Poppins-Ikone Glynis Johns stirbt im Alter von 100 Jahren

Johns spielte die Hauptrolle als Mrs Banks in Mary Poppins ( Bild: AP)

Mary-Poppins-Ikone Glynis Johns ist gestorben 100 Jahre alt“ /></p>
<p>Johns in Mary Poppins (Mitte) (Bild: Disney/Kobal/Shutterstock)</p>
<p class='Sie hatte einen Witz, der einen in Atem halten konnte, angetrieben von einem Herzen, das liebte tief und rein.

'Heute ist ein düsterer Tag für Hollywood. Wir trauern nicht nur um unseren lieben Glynis, sondern auch um das Ende des goldenen Zeitalters Hollywoods.‘

Johns wurde am 5. Oktober 1923 als Tochter walisischer Eltern in Pretoria, Südafrika, geboren, während ihre Mutter – eine Konzertpianistin – dort auf Tournee war.

Als talentierte Tänzerin soll Johns Geschichte geschrieben haben, als sie im Alter von 10 Jahren einen Abschluss als Tanzlehrerin erhielt.

Die Oscar-prämierte Schauspielerin, Pianistin, Tänzerin und Sängerin war eine geborene Hauptdarstellerin Dame mit einer Karriere von acht Jahrzehnten.

Mehr: Trending

Mary-Poppins-Ikone Glynis Johns ist gestorben 100 Jahre alt

Ich habe meine Kinder dazu gebracht, Mary Poppins anzuschauen – jetzt kann ich mich nicht dazu durchringen, ihnen zu sagen, dass sie nicht echt ist

Mary-Poppins-Ikone Glynis Johns stirbt im Alter von 100 Jahren

George Clooneys 12.000.000 Pfund teure Villa in Berkshire, umgeben von Hochwasser

Mary-Poppins-Ikone Glynis Johns stirbt im Alter von 100 Jahren

Kanye West empört Fans, als er „demütigende, explizite Fotos von Ehefrau Bianca Censori“ postet

„Mary-Poppins-Ikone

Rita Ora wurde von Fans ausgelöscht, weil sie für teure medizinische Untersuchungen geworben hatte

Johns war der erste Star, der Stephen Sondheims Song „Send in the Clowns“ sang, der mit geschrieben wurde ihre seidige, heisere Stimme im Hinterkopf – und dafür wurde Johns mit einem Tony ausgezeichnet.

In dem Musikfilm Mary Poppins aus dem Jahr 1964 blieb Johns‘ Figur Mrs. Banks durch ihren mitreißenden Auftritt als Schwester Suffragette unvergesslich.

Mary-Poppins-Ikone Glynis Johns ist gestorben im Alter von 100 Jahren“ /></p>
<p> Johns war für ihren Witz und ihre Wärme bekannt (Bild: Keystone Pictures USA/Shuttersto) </p>
<p><img decoding=

„Ihr Licht strahlte 100 Jahre lang sehr hell“ (Bild : Disney/Kobal/Shutterstock)

Sie wurde auch für ihre Nebenrolle in „The Sundowners“ aus den 1960er Jahren für den Oscar nominiert.

In den glitzernden Lichtern Hollywoods vergaß Johns jedoch nie ihre Wurzeln und freute sich über die Hauptrolle in dem walisischen Film „Under“. Milk Wood neben Elizabeth Taylor und Richard Burton.

Fans haben Johns in den sozialen Medien ihren Respekt gezollt, und der Die erste Person, die ich Send in the Clowns singen hörte, unnachahmlich.

„Als Kind sah ich sie als Mrs. Banks in Mary Poppins. Schon damals war ich von dieser kitzelnden, fragenden Stimme verzaubert.‘

TV-Blogger @elliot_gonzalez fügte zu den Ehrungen hinzu: „Traurige Nachricht, dass Glynis Johns im unglaublichen Alter von 100 Jahren verstorben ist.“ Ich habe den Überblick verloren, wie oft ich Mary Poppins gesehen habe.

„Eines der vielen Dinge, die ich an diesem Film liebe, ist ihre Leistung als Mrs Banks.“ Sie war wunderbar. Vielleicht werde ich es mir heute Abend noch einmal in Erinnerung ansehen. RIP.'

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Bilder haben, wenden Sie sich an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk senden, 020 3615 2145 anrufen oder unsere Seite „Submit Stuff“ besuchen – wir würden es gerne tun Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

MEHR: Angus Mitchell, einziges Kind des legendären Friseurs Paul Mitchell, stirbt im Alter von 53 Jahren.

MEHR: Hollywood-Legende, 90, „kommt aus dem Ruhestand“ für neue Netflix-Serien

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *