Mann wurde inhaftiert, nachdem er in den 1990er-Jahren ein Kind fünf Jahre lang sexuell missbraucht hatte

Spread the love

Mann inhaftiert, nachdem er in den 1990er Jahren ein Kind fünf Jahre lang einer sexuellen Missbrauchskampagne ausgesetzt hatte

Stefan Farbrother war für die „entsetzlichste und erschreckendste Missbrauchskampagne“ verantwortlich (Bild: Kent Polizei/Google Maps)

Ein Mann, der eine erschreckende Kampagne des sexuellen Missbrauchs eines Kindes durchgeführt hat, die „katastrophale“ Auswirkungen auf dessen Erwachsenenleben hatte, wurde zu 18 Jahren Gefängnis verurteilt.

< p-Klasse="">Stefan Farbrother fesselte sein Opfer während einer Reihe von Grausamkeiten, die in den 1990er Jahren fünf Jahre lang andauerten, mit Handschellen und hielt ihm ein Messer an die Kehle.

Es dauerte mehr als 30 Jahre, bis er endlich damit konfrontiert wurde Gerechtigkeit für seine Verbrechen, wobei die Bedenken erstmals im Jahr 2018 bei der Polizei geäußert wurden.

Nach seiner Verhaftung im Juni dieses Jahres wurden Farbrother 13 Anklagen zugestellt – darunter sieben Vergewaltigungsdelikte und mehrfache Unanständigkeit Übergriffe.

Jede der Anklagen bezog sich auf Vorfälle, die zwischen 1991 und 1997 stattfanden.

Der 47-Jährige aus Halifax in West Yorkshire bestritt jegliches Fehlverhalten und musste sich letztes Jahr in Maidstone einem Prozess stellen Crown Court.

Im vergangenen Oktober wurde er in einem einstimmigen Urteil in allen Anklagepunkten verurteilt.

Heute wurde er zu 18 Jahren Gefängnis verurteilt und verurteilt lebenslang im Sexualstraftäterregister eingetragen.

More Trending

Mann inhaftiert, nachdem er in den 1990er-Jahren ein Kind fünf Jahre lang sexuell missbraucht hatte

Das Reisechaos in ganz Großbritannien geht vor der Ankunft des Sturms Jocelyn weiter

Mann inhaftiert, nachdem er in den 1990er Jahren ein Kind einer fünfjährigen Kampagne sexuellen Missbrauchs ausgesetzt hatte

Zwei Erwachsene einer tot aufgefundenen vierköpfigen Familie wurden nach Angaben der Polizei in den Hals gestochen

Mann inhaftiert, nachdem er ein Kind einer fünfjährigen Kampagne sexuellen Missbrauchs ausgesetzt hatte Missbrauch in den 1990er Jahren“ /></p>
<p class=Flug von Manchester nach London endet dank Sturm Isha in Budapest

Mann wurde inhaftiert, nachdem er sein Kind in den 1990er-Jahren fünf Jahre lang sexuell missbraucht hatte

Frau legte einem Fremden nach einer einzigen Nacht das schlimmste Geständnis ab, das man sich vorstellen kann Stand

Weitere Geschichten lesen

Detective Sergeant Adam Ferguson, der den Fall für die Polizei von Kent leitete, sagte, Farbrother sei für die „entsetzlichste und schrecklichste Missbrauchskampagne“ verantwortlich.

Er fuhr fort: „Ich möchte dem Opfer danken, das unglaublich mutig war, sich zu melden und auszusagen.“

'Der Missbrauch hatte katastrophale Auswirkungen auf einen Großteil ihres Erwachsenenlebens, aber ich hoffe, dass sie jetzt davonkommen können, da sie wissen, dass Farbrother eine lange Haftstrafe verbüßen wird.

'Erfolgreiche Verurteilungen wie diese sind nur einer der Gründe, warum wir weiterhin jeden, der Opfer sexuellen Missbrauchs geworden ist, dazu auffordern, sich an die Polizei zu wenden.

„Es ist nie zu spät, ein Sexualdelikt anzuzeigen.“ Man wird Ihnen glauben.'

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Nachrichtenteam auf, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro.co.uk senden.< /strong>

MEHR: Grafikdesigner vergewaltigte Airbnb-Gastgeber und sagte, er würde eine „gute Bewertung“ hinterlassen.

MEHR: Brüder folterten und verstümmelten Wildtiere im „schlimmsten Missbrauchsfall“. ' Tierarzt hatte es noch nie gesehen

MEHR: Die Leiche einer seit Freitag vermissten Frau wurde in der Nähe eines Naturschutzgebiets bei mutmaßlichem Mord gefunden

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *