Mann vergibt seiner Frau, dass sie ihm den Penis abgeschnitten und ihn in die Toilette gespült hat

Spread the love

Mann vergibt seiner Frau, dass sie ihm den Penis abgeschnitten und in die Toilette gespült hat

Der Ehemann hat dank seiner Frau keinen Penis mehr (Bild: CEN)

Ein Ehemann, dessen Penis von seiner Frau abgeschnitten wurde, nachdem sie herausgefunden hatte, dass er angeblich Sex mit ihrer 15-jährigen Nichte hatte, hat ihr vergeben.

Daiane dos Santos Farias, 34, neckte die Ein 39-jähriger, namentlich nicht genannter Ehemann glaubte, er hätte versauten Sex, bevor er sich im erigierten Zustand mit einem Rasiermesser die Männlichkeit abschnitt.

Der bizarre Vorfall ereignete sich im Haus des Paares in Atibaia, Sao Paulo, Brasilien, am 22. Dezember.

Nachdem sie den Penis in der Toilette hinuntergespült hatte, ging Daiane mit ihrem Bruder zur Polizeiwache und sagte: „Guten Abend, Beamter, ich bin gekommen, um mich vorzustellen.“ , weil ich gerade den Penis meines Mannes abgeschnitten habe.'

Daiane sagte der Polizei, sie habe es weggespült, weil sie gehört habe, dass es möglich sei, es wieder anzubringen.

Daiane wurde wegen versuchten Mordes angeklagt und während einer Untersuchung zu 30 Tagen Gefängnis verurteilt dauert noch an.

Der Ehemann sagte: „Zu der Frage, ob ich ihr verzeihe, ist die Wahrheit, dass Gott derjenige ist, der vergeben muss, aber ja, meinerseits ist ihr vergeben.“

'Es ging alles sehr schnell.'

Mann vergibt seiner Frau, dass sie ihm den Penis abgeschnitten und in die Toilette gespült hat

Daiane hat sich der Polizei gestellt (Bild: CEN)

Mann vergibt seiner Frau, dass sie ihm den Penis abgeschnitten hat und es in die Toilette spülen

Daiane wird von ihrem Ehemann als „besitzergreifend“ und „eifersüchtig“ beschrieben (Bild: CEN)

Er sagte, während des Vorfalls habe Daiane im Dunkeln plötzlich seine Genitalien gequetscht und ihm den Penis abgeschnitten.

Er fuhr fort: „Dann habe ich sie geschubst, ich habe meine Hand auf ihr Organ gelegt und es strömte viel Blut heraus und ich fragte: „Warum hast du das getan?“‘

Der Ehemann sagte, Daiane sei „besitzergreifend“ und „eifersüchtig“ und habe einmal sein Mobiltelefon kaputt gemacht.

Er sagte: „Sie sagte, es sei schlecht für unsere Beziehung, aber ich hätte nie gedacht, dass es so weit kommen könnte, oder?

„Sie ist eine Person, die einen negativen Einfluss haben wird.“ für immer in meinem Leben.

Mehr: Trending

Mann verzeiht seiner Frau, dass sie ihm den Penis abgeschnitten und ihn in die Toilette gespült hat< /p>

Aufnahmen zeigen, wie russische Soldaten „knieende ukrainische Truppen hinrichten“

Mann verzeiht Frau, dass sie ihm den Penis abgeschnitten und in die Toilette gespült hat

Putin-Kumpel wurde bei einem weiteren mysteriösen Fenstersturz tot aufgefunden

< p>Mann vergibt seiner Frau, dass sie ihm den Penis abgeschnitten und ihn in die Toilette gespült hat

Putin entfesselt Zorn auf Rapper, der auf einer „fast nackten“ Party nur Socken trug< /p>

Mann vergibt seiner Frau, dass sie ihm den Penis abgeschnitten und in die Toilette gespült hat

Vater und Sohn, die auf einen Bonus von 96.000.000 Pfund hoffen, werden verhaftet stattdessen

'Aber wie ich immer wieder sage: Ich vertraue zuallererst an Gott, und nichts geschieht im Leben ohne Gottes Erlaubnis.

'Leider ist es passiert und das ist alles, sie hat diese Tragödie verursacht und sie muss dafür bezahlen.'

Die Polizei und der Ehemann äußerten sich nicht zu dem Vorwurf, er habe seine Frau betrogen mit ihrer 15-jährigen Nichte.

Das Schutzalter in Brasilien beträgt 14 Jahre.

Get Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro.co.uk senden.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *