Manchester United hat über die Zukunft von Ronaldo entschieden

Manchester United hat über die Zukunft von Ronaldo entschieden

Journalisten erfuhren davon der Wunsch des Managements „Red Devils“, den Vertrag mit dem Spieler zu kündigen.

Management Manchester United hat über die Zukunft seines Stürmers Cristiano Ronaldo entschieden. Manchester United hat heute Morgen als Reaktion auf Cristiano Ronaldos kürzliches Interview mit den Medien Maßnahmen ergriffen und weitere Kommentare abgegeben, bis dieser Prozess abgeschlossen ist”, heißt es in der Erklärung.

In der Zwischenzeit berichten ESPN-Journalisten, dass das Management von Manchester United hat beschlossen, den Vertrag mit dem Spieler zu kündigen. Und er prüft derzeit alle rechtlichen Möglichkeiten dafür.

Medienberichten zufolge hat der Klub unmittelbar nach der Veröffentlichung des Interviews Anwälte beauftragt, die die Möglichkeit einer Vertragsauflösung mit dem Spieler prüfen werden . Es wird auch darauf hingewiesen, dass der Verein den Fußballer wegen Vertragsbruch verklagen kann.

Erinnern Sie sich daran, dass früher bekannt wurde, dass das Foto von Cristiano Ronaldo bereits aus dem Heimstadion von Manchester United – Old Trafford – entfernt worden war.

p>

Neu von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *