Die zweifache Mutter Emma tat es das Projekt selbst (Bild: Jam Press)

Als Emma Green 100.000 £ für einen Anbau ihres Hauses geboten bekam, beschloss sie, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen.

Die zweifache Mutter aus Cheshire wollte ihren Söhnen – dem 16-jährigen Jake und dem 13-jährigen James – eigene getrennte Räume geben.

Aber anstatt hinzuzufügen zum Haus nutzte Emma den bereits vorhandenen Platz.

Auf der Suche nach einer günstigen und schnellen Lösung beschloss die 50-Jährige, kreativ zu werden und ihr Hauptschlafzimmer in zwei Teile zu teilen .

Mutter spart £97.000, indem sie im Haus ein zusätzliches Schlafzimmer für Söhne im Teenageralter baut und von YouTube-Videos lernt

Das Zimmer, das sich die Jungen früher teilten (Bild: Stau drücken)

Mutter spart £97.000, indem sie im Haus ein zusätzliches Schlafzimmer für Söhne im Teenageralter baut und von YouTube-Videos lernt

Die Bodenplatte vorher (Foto: Jam Press) < p>Mutter spart £97.000, indem sie im Haus ein zusätzliches Schlafzimmer für Söhne im Teenageralter baut und von YouTube-Videos lernt

Die Bodenplatte danach (Bild: Jam Press )

Sobald dieses Zimmer geteilt wurde, konnte jeder ihrer Jungs ein Schlafzimmer haben – während sie in ihr altes gemeinsames Zimmer ziehen konnte.

'Meine Jungs sind in einem Alter, in dem sie ein eigenes Schlafzimmer brauchen – Lockdown betonte nur die Notwendigkeit eines eigenen Raums“, erzählt Emma Jam Press.

„Meine Mutter war eine große Heimwerkerin und ich habe die Leidenschaft geerbt. Ich brachte meine Skizze zu den Holzhändlern, die mir unglaublich hilfreich waren und mir sagten, wie viel und welche Art von Holz ich brauchte.“

Mutter spart £97.000, indem sie im Haus ein zusätzliches Schlafzimmer für Söhne im Teenageralter baut und von YouTube-Videos lernt

James und Jake (Foto: Jam Press) < p>Mutter spart £97.000, indem sie im Haus ein zusätzliches Schlafzimmer für Söhne im Teenageralter baut und von YouTube-Videos lernt

Während des Projekts (Bild: Jam Press) < p>Mutter spart 97.000 Pfund, indem sie im Haus ein zusätzliches Schlafzimmer für Söhne im Teenageralter baut und von YouTube-Videos lernt

Das Zimmer wird mit a Ständerwand (Bild: Jam Press)

Beeindruckend ist, dass Emma die meiste harte Arbeit selbst geleistet hat – ausschließlich mithilfe von YouTube- und B&Q-Video-Tutorials, in denen erklärt wurde, wie man eine Ständerwand baut.

Sie hat auch ein paar Handwerker hinzugezogen, um bei ein paar Gelegenheitsarbeiten zu helfen.

Emma fügt hinzu, dass die einzige Katastrophe war, als sie gekürzt hat eine Wand mit ihrer Stichsäge, um ein Geländer und einen neuen Absatz zu machen – ohne zu bemerken, dass ein Kabel um den vorherigen Türrahmen herum verlegt war.

Sie fügt hinzu: „Als die Lichter flackerten, wurde mir klar, dass es ein Problem gab, und ich schickte einen Notruf an meinen radfahrenden Elektriker, der das Kabel retten und unter dem Boden und an der Wand neu verlegen konnte.“< /p>

Die zweifache Mutter schaffte es, das Projekt innerhalb von sechs Wochen abzuschließen, indem sie abends und am Wochenende arbeitete.

Mutter spart £97.000, indem sie im Haus ein zusätzliches Schlafzimmer für Söhne im Teenageralter baut und von YouTube-Videos lernt

Eines der neuen Schlafzimmer (Bild: Jam Press )

Mutter spart £97.000, indem sie im Haus ein zusätzliches Schlafzimmer für Söhne im Teenageralter baut – von YouTube-Videos lernt

Eines der neuen Schlafzimmer ( Bild: Jam Press)

Mum spart 97.000 £, indem sie im Haus ein zusätzliches Schlafzimmer für Söhne im Teenageralter baut – von YouTube-Videos lernt

Emmas neues Schlafzimmer (Bild: Jam Press)< p class="">Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Familie von den Ergebnissen begeistert ist – und dabei 97.000 £ gespart hat.

Emma fügt hinzu: „Ich habe Tausende gespart – ich bekam umwerfende Angebote von Bauunternehmen mit begrenzter Verfügbarkeit.“

„Es gibt viele Ressourcen da draußen, sowohl online als auch persönlich, also [ich 'd rate] Scheuen Sie sich nicht, um Rat zu fragen.

'Holzhändler und Baumärkte sind voll von Mitarbeitern, die super erfahren und hilfsbereit sind – sie waren immer verblüfft, wenn ich das sagte was ich da mache, und einer lachte, bis ich ihm die Vorher-Nachher-Bilder zeigte.

„Probieren Sie es aus, Sie werden staunen, was Sie erreichen können. Ich würde jedoch sagen, suchen Sie sich immer professionelle Hilfe für qualifizierte Jobs wie Elektrik und Klempner, da Sie am Ende mit einer Katastrophe enden könnten.'

Kostenaufschlüsselung für das Projekt:

Baumaterialien (Holzgipsplatten, Isolierung, Innentüren) – £500,28

Heimwerkermaterialien (Anstrich, Putz, Spachtelmasse, Farbe, Ziegeltapeten, Rollen, Geländer usw.) – 705,04 £

Zwei Rollos – 39,30 £

Stuckateur – 250 £

Elektriker – 100 £

Schreiner – 150 £

Teppiche für Jungenzimmer – 300 £

Klempner (ersetzen Sie einen Heizkörper durch zwei unter jedem Fenster) – 300,00 £

Designer-Treppenteppich – 500,00 £

Gesamtbetrag: 2.844,62 £

Haben Sie eine Geschichte zu erzählen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.c o.uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21