Madonna hat sich getroffen mit Kanye, Julia und einer Menge anderer Stars (Bild: THE GROSBY GROUP/BACKGRID)

Madonna scheint anzudeuten, dass sie Julia Fox für ihr bevorstehendes Biopic gewinnen wird, nachdem das Paar beim Abendessen rumhing.

Die Sängerin, 63, ging zu Instagram, um eine Reihe von Fotos der Nacht zu teilen, wo sie auch von Julias Freund Kanye West, dem Boxer Floyd Mayweather und dem American-Football-Spieler Antonio Brown begleitet wurden.

Zu Beginn der Bildergalerie mit einem Foto von ihr und Julia, die auf einer Couch ausgestreckt waren, schrieb Madonna: „Ging mit Julia zum Abendessen, um über meinen Film zu sprechen, und einige andere Leute tauchten auf … '

Die scheinbar ziemlich zufällige Gruppe von Stars hatte sich auf einer privaten Party im Delilah in West Hollywood getroffen, und Julia, 31, postete den Schnappschuss von ihr mit Madonna erneut und nannte sie “Mutter”. .

Madonna hat während der Pandemie an einem Film über ihr Leben gearbeitet und zuvor gesagt: „Ich möchte die unglaubliche Reise vermitteln, auf die mich das Leben als Künstlerin, Musikerin, Tänzerin [und] ein Mensch, der versucht, sich in dieser Welt durchzusetzen.

'Im Mittelpunkt dieses Films steht immer die Musik. Musik hat mich am Laufen gehalten und Kunst hat mich am Leben erhalten. Es gibt so viele unerzählte und inspirierende Geschichten und wer könnte sie besser erzählen als ich.

Madonna schlägt Kanye Wests Freundin Julia Fox vor, in ihrem Biopic mitzuspielen, während sie alle zum Abendessen zusammen sind

Madonna neckte, dass sie Julia heißt zum Abendessen, um über ihren Film zu sprechen (Foto: THE GROSBY GROUP/BACKGRID)

Madonna schlägt Kanye Wests Freundin Julia Fox vor, in ihrem Biopic mitzuspielen, während sie alle zum Abendessen zusammen sind

Die Gruppe war privat Party bei Delilah (Foto: THE GROSBY GROUP/BACKGRID)

Madonna schlägt Kanye Wests Freundin Julia Fox vor, in ihrem Biopic mitzuspielen, während sie alle zum Abendessen abhängen

Oh, das wäre eine Fliege die Wand… (Bild: THE GROSBY GROUP/BACKGRID)

Madonna schlägt vor, dass Kanye Wests Freundin Julia Fox in ihrem Biopic die Hauptrolle spielen könnte, während sie alle rumhängen zum Abendessen

Die Gruppe schien guter Laune zu sein (Foto: THE GROSBY GROUP/BACKGRID)

'Es ist wichtig, die Achterbahnfahrt meines Lebens mit meiner Stimme und Vision zu teilen.'

Kanye, 44, bestätigte kürzlich, dass er mit Julia zusammen ist, nachdem sich die beiden auf einer Silvesterparty in Miami kennengelernt hatten, nachdem sie sich zuvor dafür eingesetzt hatten, Ex-Frau Kim Kardashian, 41, zurückzugewinnen.

Laut Berichten von TMZ wurde Kanye auch als Verdächtiger in einer mutmaßlichen Batterie genannt, nachdem er Berichten zufolge in eine Auseinandersetzung geraten war.

Madonna schlägt vor, dass Kanye Wests Freundin Julia Fox in ihrem Biopic mitspielen könnte, während sie alle zum Abendessen zusammen sind

Madonna hat während des gesamten Lockdowns an ihrem Biopic gearbeitet (Bild: Madonna)

Der mutmaßliche Vorfall, der „physisch geworden“ sein soll, ereignete sich in der Nähe des Soho Warehouse in der Innenstadt von LA.

Der Insider behauptete: „Uns wurde gesagt, dass Kanye angeblich jemanden geschubst hat“, da der Fall Berichten zufolge vom LAPD als Batterievergehen untersucht wird, das eine Höchststrafe von sechs Monaten hinter Gittern vorsieht .

Ein LAPD-Sprecher bestätigte den Vorfall gegenüber Metro.co.uk und sagte: „Heute Morgen um 3 Uhr morgens antworteten Beamte in der Santa Fe Ave und Bay Street.

‘Ein Batteriebericht wurde mit Kanye West als namentlich genanntem Verdächtigen erstellt. Es wurden keine Verhaftungen vorgenommen und der Vorfall wird von unserer Newton Division untersucht.'  

Haben Sie eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Bilder haben, wenden Sie sich an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk senden oder anrufen 020 3615 2145 oder besuchen Sie unsere Seite zum Einreichen von Inhalten – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21