Mädchen, 5, vor Dubliner Schule erstochen, muss „alles neu lernen“

Spread the love

Mädchen , 5, vor Dubliner Schule erstochen, muss „alles neu lernen“ /></p>
<p>Polizei am Tatort der Messerstecherei in Dublin im November (Bild: Reuters)</p>
<p class=Ein junges Mädchen, das bei einer Messerstecherei vor einer irischen Schule schwer verletzt wurde, muss „alles neu lernen“, Das hat ihre Familie gesagt.

Das Kind wurde zusammen mit einem weiteren jungen Mädchen und einem Jungen sowie der Kinderkrippenmitarbeiterin Leanne Flynn bei dem Angriff am Parnell Square East in Dublin am 23. November letzten Jahres verletzt .

Der Fünfjährige verbrachte mehrere Wochen auf der pädiatrischen Intensivstation.

Riad Bouchaker, 50, wird des versuchten Mordes an den Kindern beschuldigt. Er wird außerdem wegen Körperverletzung angeklagt, die Frau Flynn, die einige Zeit auf der Intensivstation verbrachte, schweren Schaden zugefügt hat.

In einem Update, das auf einer GoFundMe-Seite für die Fünfjährige veröffentlicht wurde, teilte ihre Familie mit Sie war in die „dritte Phase ihrer Genesung“ eingetreten.

„Das wird die längste sein, da sie aufgrund ihrer Verletzung alles neu lernen wird“, schrieben sie.

< p>Mädchen, 5, vor Dubliner Schule erstochen, muss „alles neu lernen“ /></p>
<p>Drei Kinder und die Kinderkrippenmitarbeiterin Leanne Flynn wurden bei dem Angriff verletzt (Bild: AFP via Getty Images)</p>
<p class='Ihr ging es bisher wirklich gut und das medizinische Team ist sehr zufrieden mit ihr.' Verbesserung.

'Sie ist wieder einmal so stark und wir sind stolz, an ihrer Seite zu sein, sie zu unterstützen, sie zu führen und, vor allem, sie bei jedem Schritt des Weges zu lieben.'

Mehr: Trending

Mädchen, 5, vor Dubliner Schule erstochen, muss „alles neu lernen“ /></p>
<p class=Der „Frost des Jahrhunderts“ kommt nach England, heute wird Schnee erwartet

Mädchen, 5, vor der Schule in Dublin erstochen, muss „alles neu lernen““ /></p>
<p class=Bestattungsunternehmerin bei „tragischem Unfall“ im Bestattungsunternehmen erdrückt

Mädchen, 5, vor der Schule in Dublin erstochen, muss „alles neu lernen““ /></p>
<p class=Hommage an „schönes“ Model, das bei einem Motorradunfall ums Leben kam

Mädchen, 5, vor Dubliner Schule erstochen, muss „alles neu lernen“ /></p>
<p class=Hommage an die „liebe“ Mutter, die erstochen im Auto aufgefunden wurde, kurz bevor ein Mann von einem Zug getötet wurde

Rund 55.000 £ wurden gesammelt von Die GoFundMe-Seite bisher.

Die Messerstecherei löste Unruhen im Stadtzentrum von Dublin aus, bei denen etwa 500 Menschen mit der Polizei, Beuteläden und Fackelfahrzeugen, darunter einem Doppeldeckerbus, kämpften.

Die Behörden sagten, die Störung sei von rechtsextremen Personen mit starken einwanderungsfeindlichen Ansichten angeführt worden, die glaubten, der Angreifer sei ein Migrant.

Ein 5-jähriges Mädchen, das vor einer Schule in Dublin erstochen wurde, muss „alles neu lernen““ /></p>
<p> Frau Flynn verbrachte einige Zeit auf der Intensivstation, nachdem sie bei der Messerstecherei schwer verletzt worden war </p>
<p><img decoding=Bouchaker, der keinen festen Wohnsitz hat, wird außerdem wegen Körperverletzung und Körperbesitz in drei Fällen angeklagt und Herstellung eines 36-cm-Küchenmessers.

Unterdessen haben Ermittler, die den Mord an dem Schüler Harry Pitman am Silvesterabend untersuchen, einen neuen Einspruch eingelegt.

Der 16-Jährige starb nach einer „Auseinandersetzung“, wie die Polizei es nannte, als sich Menschenmengen in Primrose Hill, Camden im Norden Londons versammelten, um die Vorführung anzusehen.

Drei Teenager im Alter von 15 Jahren Die wegen des Mordes festgenommenen Personen im Alter von 16 und 18 Jahren wurden bis zur weiteren Untersuchung auf Kaution freigelassen.

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Nachrichtenteam auf, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro senden .co.uk.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *