Londoner Silvesterfeuerwerk 2024: Wo man es in der Hauptstadt kostenlos ansehen kann

Spread the love

Londoner Silvesterfeuerwerk 2024: Wo man in der Hauptstadt kostenlos zuschauen kann

Ziehen Sie sich warm an (Bild: Dan Kitwood/Getty Images)

Jedes Silvesterabend erleuchtet ein Feuerwerk die Skyline von London und begeistert Tausende von Nachtschwärmern.

Tatsächlich ist die jährliche Lichtshow so beliebt geworden, dass Eintrittskarten für die offiziellen Besichtigungsbereiche zum Preis erhältlich sind für 20 £ pro Stück für 2024 – Monate im Voraus ausverkauft.

Zum Glück müssen Sie nicht bezahlen, um die Pyrotechnik und die Drohnen zu sehen, da sie bis zu 200 m hoch sind und in der ganzen Stadt kostenlos gesichtet werden können.

Mehr als 100.000 Menschen werden zu der Veranstaltung in die Hauptstadt kommen, daher müssen Sie möglicherweise mit Menschenmassen rechnen. Solange Sie jedoch früh genug an einem dieser Orte ankommen, haben Sie einen tollen Blick auf das Geschehen, ohne einen Cent auszugeben.

Londoner Brücken

Die Millennium Bridge und die Tower Bridge sind dieses Jahr beide geschlossen, aber es gibt viele in London, wo Sie kostenlos posten können.

Die Southwark Bridge, nordöstlich des Ticketbereichs, wird voraussichtlich geschlossen sein Es ist sehr viel los. Wenn Sie hier also keinen Platz finden, fahren Sie südlich des Flusses zur Lambeth Bridge oder Vauxhall Bridge, um die nächstbeste Alternative zu finden.

Victoria Embankment, Waterloo Bridge und Westminster Bridge sollten ebenfalls eine gute Aussicht bieten, aber bedenken Sie bei Letzterer, dass es nach 20 Uhr keinen Einlass mehr gibt, während die anderen wahrscheinlich ziemlich überfüllt sein werden.

Neueste Nachrichten aus London

  • Ich zittere noch Tage, nachdem ich Stranger Things: The First Shadow gesehen habe
  • Londons teuerstes Haus des Jahres 2023 verfügt über einen Ballsaal und ernsthafte Angeberei
  • Nach 16 Jahren gibt es einen neuen, verkehrsreichsten Bahnhof in London

Um die neuesten Nachrichten aus der Hauptstadt zu erhalten, besuchen Sie Metro.co.uks Londoner Nachrichtenzentrum.

Tube: Westminster, Waterloo, Vauxhall, Lambeth North.

Londoner Silvesterfeuerwerk 2024: Wo man in der Hauptstadt kostenlos zuschauen kann

Die Brücken bieten einen tollen Aussichtspunkt ( Bild: Rasid Necati Aslim/Anadolu Agency via Getty Images)

Cannon Street/Monument

Ostlich der Ausstellung bietet der Abschnitt zwischen den Stationen Cannon Street und Monument einen guten Aussichtspunkt.

Dieser Bereich wird Es ist sehr viel los, also stellen Sie sicher, dass Sie früh dort sind, um einen erstklassigen Platz in der Nähe des Flusses zu finden.

U-Bahn: Cannon Street, Bank, St. Paul's, Monument.

Primrose Hill/Parliament Hill

Alternativ können Sie sich einen Ausflug in die Stadt sparen und in Richtung Norden zu einer dieser malerischen Parklandschaften fahren.

Primrose Hill, der 76 m hoch ist, ist ein toller Ort, um die Natur zu genießen Flitzt und stößt mit Stil auf das Jahr 2024 an, und obwohl der Parliament Hill etwas weiter draußen liegt, bietet seine Höhe von 98 m eine hervorragende Sicht.

Mehr: Trending

Londoner Silvesterfeuerwerk 2024: Wo Sie es in der Hauptstadt kostenlos ansehen können

Was hält das neue Jahr für Ihr Sternzeichen bereit? ? Ausführliches Tarot-Horoskop für 2024

Londoner Silvesterfeuerwerk 2024: Wo man in der Hauptstadt kostenlos zuschauen kann

Das Personal räumte 10.000 £ der Sachen des Schülers ab und berechnete ihm dann eine Reinigungsgebühr von 52 £.

Londoner Silvesterfeuerwerk 2024: Wo man in der Hauptstadt kostenlos zuschauen kann

Züge vom Londoner Bahnhof Euston wurden nur wenige Tage vor Weihnachten eingestellt

Londoner Silvesterfeuerwerk 2024: Wo man in der Hauptstadt kostenlos zuschauen kann

„Europas Malediven“ ist ein wenig bekanntes Reiseziel wo Hotelzimmer 35 £ kosten

U-Bahn: Chalk Farm, Belsize Park (Primrose Hill), Hampstead, Hampstead Heath Overground (Parliament Hill).

Greenwich Park

Greenwich Park ist ein weiterer Aussichtspunkt, der etwas weniger manisch sein dürfte als anderswo im Zentrum Londons.

Die beste Aussicht hat man von der Spitze des Point Hill aus, der einen herrlichen Blick auf London bietet, den man aber trotzdem bekommt früh runter, da es schnell voll ist.

U-Bahn: North Greenwich, Cutty Sark für Maritime Greenwich DLR.

„Londoner

Der Blick vom Point Hill im Greenwich Park (Bild: Getty Images/iStockphoto)

Alexandra Palace

Etwas weiter weg, aber das ist ein Gute Wahl für Einwohner im Norden Londons, die den Menschenmassen im Stadtzentrum aus dem Weg gehen möchten. Bereiten Sie sich auf einen steilen Aufstieg zum Gipfel des Hügels vor, aber die Aussicht, die Sie auf dem Gipfel haben, ist die Mühe wert.

U-Bahn: Wood Green (gefolgt vom Bus W3) oder Sie können den Zug zum Bahnhof Alexandra Palace nehmen.

Dinge, die Sie sich merken sollten

Bedenken Sie, dass Sie ohne Ticket keinen Zutritt zur offiziellen Veranstaltung haben.

Außerdem wird es in der ganzen Stadt viel los sein und bestimmte Bereiche werden gesperrt, wenn sie nicht geöffnet sind. Es ist zu voll.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihre Reise planen, bevor Sie losfahren: Während die U-Bahn die ganze Nacht über fährt, sind einige Bahnhöfe, insbesondere solche in der Nähe des Stadtzentrums, nur für Ausgänge zugänglich, während die Züge nach einer bestimmten Zeit möglicherweise nicht mehr an anderen halten. Auch in diesem Jahr ist die Fahrt mit der U-Bahn wie in den Vorjahren nicht kostenlos.

Busse verkehren möglicherweise auch ab dem frühen Nachmittag auf Umleitungen. Überprüfen Sie daher Ihre Route im Voraus, um Reiseunfälle zu vermeiden .

Da es kalt sein wird (das Met Office prognostiziert Tiefsttemperaturen von 8°C) und die Gefahr von Regen besteht, sollten Sie sich warm anziehen – am besten etwas mit Kapuze tragen, da Regenschirme wahrscheinlich nicht passen Angesichts der Menschenmenge auf engstem Raum ist das nicht die beste Option.

Wer zum Feuerwerk geht, dem wird empfohlen, leichtes Gepäck einzupacken und nur das mitzunehmen, was er braucht – was auch ein guter Tipp ist, wenn Sie möchten Planen Sie, die Ausstellung woanders anzusehen.

Haben Sie eine Geschichte, die Sie erzählen möchten?

Nehmen Sie Kontakt auf per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.co.uk.

MEHR: Die 10 besten Londoner Restaurants von The Slice 2023 enthüllt

MEHR: Die beste Stadt in Europa, um Neujahr zu feiern Eve ist in Großbritannien – aber nicht in London

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *