In der letzten Woche wurden zwei Spiele aus jeder seiner traditionellen Serien veröffentlicht – Battlefield 2042 von EA und Landwirtschafts-Simulator 22 von Giants Software.

Battlefield 2042 hat viel Kritik von Fans erhalten.

SIE

Wenn Sie vor einer Woche jemanden gefragt hätten, welches Spiel am beliebtesten gewesen wäre, die meisten Leute hätten wahrscheinlich einen Knopf auf Battlefield gelegt. Trotzdem macht es der Landwirtschafts-Simulator am besten auf Steam.

Laut der Website SteamDB war Farming Simulator 22 am Dienstag maximal 96-101 gleichzeitige Spieler. Im Vergleich dazu kam Battlefield 2042 am selben Tag nur auf 58 670.

Unzufriedene Battlefield-Fans

Natürlich gehört es zur Geschichte, dass Origin – oder die neue EA-App – das ist die eigentliche PC-Heimat von Battlefield 2042. Dennoch ist nicht zu unterschätzen, dass die Spieler mit dem neuesten Shooter von EA sehr unzufrieden sind.

Auf Steam sind Nutzerbewertungen zu Battlefield 2042 als «meist negativ» gelistet. Nur 27 Prozent der 42.000 Nutzerrezensionen des Spiels sind positiv, was Battlefield 2042 auf Platz zehn der obigen Liste mit den am wenigsten genossenen Steam-Spielen aller Zeiten platziert. An erster Stelle steht übrigens eFootball 2022 mit nur 13 Prozent positiven Nutzerbewertungen.

Im Vergleich dazu hat Farming Simulator ein explosives Wachstum gegenüber dem Vorgängerspiel der Serie verzeichnet. Landwirtschafts-Simulator 19 hatte während seiner Einführungswoche im Jahr 2018 höchstens 59.466 Spieler – etwas mehr als die Hälfte dessen, was Farming Simulator 22 erreicht hat.

Was auf die zunehmende Popularität des Farmspiels zurückzuführen ist, ist nicht gut zu sagen, aber die Serie, die 2019 in die E-Sport-Welt eintrat, sollte vielleicht etwas davon haben. Gleichzeitig gibt es jetzt mehr Steam-Nutzer als noch vor drei Jahren, die möglicherweise auch zum Spielerwachstum beigetragen haben.

Wir haben den Farming Simulator-Herausgeber Giants Software kontaktiert und werden den Fall aktualisieren, wenn wir etwas hören.

Wir waren nicht weiter begeistert von Battlefield 2042.Lesen Sie unseren Testbericht zum Shooter »

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21