BROWNSVILLE, Texas – Das Texas A&M University System und zwei seiner staatlichen Ingenieurbüros, die Texas A&M Engineering Experiment Station (TEES) und der Texas A&M Engineering Extension Service (TEEX), haben kürzlich eine neue Initiative angekündigt um die fortschrittliche Fertigungsindustrie im Rio Grande Valley auszubauen.

Durch das Texas A&M RGV Advanced Manufacturing/Training Innovation Now (TRAIN)-Programm entwickelt die Universität Schulungskurse und geht Partnerschaften ein, um die Bedürfnisse aktueller und zukünftiger Arbeitgeber im Hafen von Brownsville.

Texas A&M geht davon aus, dass TRAIN in zwei Jahren 10.000 Zertifikate durch Online- und Präsenzkurse vergeben wird.

TEES und TEEX, zwei staatliche Stellen, die für ihre berufliche Aus- und Weiterbildung anerkannt sind, werden diese Kurse in Englisch und Spanisch anbieten. Den Teilnehmern entstehen keine Kosten, dank der Finanzierung von 10 Millionen US-Dollar, die von Staatssenator Eddie Lucio Jr. gesichert wurde.

Die Kurse beginnen im Oktober. Besuchte trainestufuturo.org, um sich für Schulungen und weitere Informationen anzumelden.

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21