Children In Need hat erneut eine riesige Summe gesammelt (Bild: BBC)

Children In Need ist immer einer der größten Wohltätigkeitsabende im Kalender und die Veranstaltung 2021 enttäuschte nicht.

An diesem Abend, an dem sich zahlreiche Prominente engagieren, um wichtige Mittel für benachteiligte Kinder und Jugendliche in ganz Großbritannien zu sammeln, kommt immer eine beeindruckende Summe zusammen.

Wie viel hat Children in Need 2021 insgesamt gesammelt? Die in der Nacht enthüllte Endsumme betrug enorme 39.389.048 Pfund, was die Gesamtsumme des letzten Jahres von über 37 Millionen Pfund übertraf.

Unter den Stars, die an der Spendenaktion teilnahmen, die von Graham Norton und Mel Giedroyc moderiert wurde, waren Ed Sheeran und Tom Grennan, die beide beeindruckende musikalische Darbietungen hinlegten, um Spenden zu sammeln.

Jedes Jahr erhalten die beliebtesten Fernsehsendungen auch Sonderausgaben, und in der diesjährigen Sendung erhielten The Repair Shop und First Dates die Behandlung von Kindern in Not.

Bei First Dates tat sich Charlie Brooks von EastEnders mit Simon Gregson von der Coronation Street als ihre jeweiligen Charaktere, Janine Butcher und Steve McDonald, für ein ziemlich unangenehmes Date zusammen.

Kinder in Not 2021: Wie viel wurde in der Nacht für wohltätige Zwecke gesammelt?

Die unglaubliche Gesamtsumme betrug über 39 Millionen Pfund (Bild: BBC)

Kinder in Not 2021: Wie viel wurde in der Nacht für wohltätige Zwecke gesammelt?

Moderatoren Graham Norton und Mel Giedroyc teilten die Neuigkeiten (Bild: BBC)

Inzwischen haben Paddy McGuinness, Jimmy Carr, Alison Hammond und Amanda Holden eine spezielle Version ihres Programms I Can See Your Voice gedreht, in der sie anhand ihrer Lippensynchronisationsleistungen erraten mussten, ob die Leute gute Sänger sind oder nicht.

< p class="">Zuschauer wurden auch mit einer ganz besonderen Vorstellung von 9 bis 5 verwöhnt, bei der einige der Stars des Bühnenmusicals zusammen mit Louise Redknapp und Stars von RuPaul's Drag Race UK zu sehen waren.

Andere Stars, die ihre Unterstützung leisteten, waren Stephen Fry, Harry Maguire und der walisische Wettermann Owain Wyn Evans, der durch die Teilnahme an einem 24-Stunden-Drumathon 3.601.138 £ zur Gesamtsumme beisteuerte.

Die Spendenaktion, die seit 1980 läuft, wurde dieses Jahr zum ersten Mal auch in den Studios der BBC in Salford gedreht und ihre aktuelle Charity-Single ist Niall Horan und Anne-Maries Cover des Fleetwood Mac-Klassikers Everywhere .

Hast du eine Geschichte?

Wenn du' Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder ein Bild haben, wenden Sie sich an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk senden, 020 3615 2145 anrufen oder unsere Seite „Submit Stuff“ besuchen – wir würden uns freuen, zu hören von dir.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21