Die noblen Beans on Toast Knabbereien sind Teil des Weihnachtssortiments des Supermarkts (Bild: Marks and Spencer)

Bohnen auf Toast ist für die meisten von uns ein bescheidener Tee; ein billiges und fröhliches Füllmaterial, das einzigartig britisch ist.

Tatsächlich gehen wir als Nation trotz des Spottes der bohnenhassenden Amerikaner auf Twitter jeden Tag zwei Millionen Dosen davon durch.

Wir können mit Sicherheit sagen, dass wir unsere Bohnen kennen, und wie die Reaktionen auf die anhaltende Bohnendebatte in den USA und Großbritannien beweisen, sind wir bereit, sie vehement zu verteidigen.

Ein neuer Artikel in den Regalen von M&S ist das neueste Ziel des Zorns unserer Feinschmecker-Community – aber diesmal geht es nicht um Geschmack.

Als Teil seines Weihnachtssortiments bietet Marks & Spencer brachte seine eigenen „edlen“ Bohnen auf Toast für 5 £ heraus, mit zehn Stücken im Hors d’oeuvre-Stil in einer Packung.

Diese Party-Häppchen werden aus Brioche-Brot und Bohnen in einer Tomatensauce hergestellt und enthalten darüber hinaus Barbers reifen Cheddar. Laut M&S: „Wenn Sie Bohnen auf Toast lieben, ist dies das Partyessen für Sie.“

Ein Sprecher fügte hinzu: „Sie sind köstlich. Sie können sie bei einem Vier-für-Drei-Angebot in unserem preisgekrönten Sortiment von 41 frischen Party-Food-Linien abholen und bis zu beeindruckende 5,50 £ sparen.’

Vielleicht um den Erfolg von Yorkshire-Pudding-Knabbern zu wiederholen (unmöglich zu dieser Jahreszeit), hat der Supermarkt versucht, das Grundnahrungsmittel neu zu erfinden. Aber nicht alle sind überzeugt.

Shopper knallen M&S für ‘Posh’ Bohnen auf Toast zum Preis von £5

Die Packung enthält zehn Mini-Brioche-Toasts, die £5 kosten ( Bild: Marks and Spencer)

Der Preis – abgesehen von Multibuy-Angeboten – scheint die Käufer am meisten verärgert zu haben, wobei eine Person auf Instagram schreibt: „Ich habe in meinem Leben noch nie etwas unnötigeres gesehen als @marksandspencer, der „vornehme“ Bohnen auf Toast für FÜNF PFUND verkauft.'< /p>

Einige witzelten über den Slogan des Einzelhändlers mit einem Scherz: „Das ist nicht nur ein Raubüberfall bei Tageslicht. Das ist M&S-Tagesüberfall.’

Ein anständiges Brot kann unter 1 £ kosten, Bohnen ohne Markenzeichen kosten etwa 25 Pence pro Dose. Fügen Sie der Mischung eine Prise Käse hinzu, und Sie sind immer noch weit unter einem Fünfer.

Normalerweise zahlen Sie eine Prämie für vorgefertigte Lebensmittel, daher stellt sich die Frage, ob die Zeitersparnis die zusätzlichen Kosten wert ist.

Andere Kunden waren ebenso empört über die Idee, zu sein servierte das Gericht auf Partys, wobei eine Person twitterte: „Sind M&S ernsthaft Bohnen auf Toast als Weihnachtsessen? Ist Großbritannien so tief gesunken?'

Ein anderer schrieb: “Ich würde gerne wissen, wer meiner Meinung nach Bohnen auf Toast als Hors d'oeuvres serviert?”

Es mag verrückt erscheinen, aber es ist noch nicht lange her, dass Knoblauchbrot oder Tempura-Garnelen auch so erschienen. Frühere Generationen konnten sich die Speisekarten von heute nur vorstellen, gefüllt mit Matcha und Halloumi sowie veganen Fleischersatzprodukten.

Vielleicht werden Sie beim Servieren von Bohnen bei Ihrer nächsten Soiree zu einem kulinarischen Trendsetter. Wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihre eigene zu erstellen, wenn Sie knapp bei Kasse sind.

Hast du eine Geschichte zu erzählen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.co.uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21