Katie Price und ihr ältester Sohn Harvey traten in einer BBC auf Dokumentarfilm letztes Jahr (Bild: BBC)

Katie Price's nächster BBC-Dokumentarfilm wurde Berichten zufolge “gezogen”, als sie in die Reha kommt.

Der Reality-TV-Star bekannte sich schuldig, Alkohol am Steuer getrunken zu haben, nachdem sie am Dienstagmorgen nach einem Autounfall ins Krankenhaus eingeliefert worden war.

Sie bekannte sich auch schuldig, mit Disqualifikation und ohne Versicherung gefahren zu sein.

Die Verurteilung der 43-Jährigen wurde auf den 15. Dezember verschoben, damit sie sich im Priory Center behandeln lassen und mit dem Bewährungsdienst sprechen kann.

Sie und ihr 19-jähriger Sohn Harvey sollten in einer zweiten BBC-Dokumentation What Harvey Did Next erscheinen, dem Nachfolger des gut aufgenommenen Harvey and Me aus dem Jahr 2020, der ihr gemeinsames Leben detailliert beschreibt.

Laut The Sun hätte der Film Harveys erstes Semester an seiner neuen Schule abgedeckt, aber 'ohne Katie, die sich dort engagiert, gibt es keine Show'.

Eine Quelle sagte: 'Katie hatte sich darauf vorbereitet, mit Harvey für den neuen BBC-Dokumentarfilm zu drehen, aber er wurde eingestellt.

Katie Price BBC-Dokumentation ‘auf unbestimmte Zeit gestrichen’, als sie in die Entzugsklinik kommt, nachdem sie sich schuldig bekannt hat, am Steuer getrunken zu haben

Der Nachfolgefilm What Harvey Did Next (What Harvey Did Next) würde die Geschichte ihres Sohnes behandeln erstes Semester an seiner neuen Schule (Bild: BBC)

'Es hätte Harveys erstes Semester an seiner neuen Schule abgedeckt, aber ohne Katie, die sich verpflichten kann, gibt es keine Show.

'Katie versteht das natürlich und hofft, dass es in Zukunft Spielraum gibt, dort weiterzumachen, wo sie aufgehört haben.

“Die BBC wird abwarten wollen, was in der Zukunft passiert, bevor sie Entscheidungen über die Show trifft.”

What Harvey Did Next hätte auch die allgemeineren Probleme untersucht, mit denen alle jungen Erwachsenen konfrontiert sind beim Übergang von der Schule zum College und wie es sich anfühlt, neue Freunde zu finden, das Zuhause zu vermissen oder als junger Mensch mit zusätzlichen Bedürfnissen unabhängiger zu leben.

Katie Price BBC-Dokumentation ‘auf unbestimmte Zeit gestrichen’, als sie in die Reha kommt, nachdem sie sich schuldig bekannt hatte, am Steuer getrunken zu haben

Katie bedeckte sich mit einer Decke, als sie das Crawley Magistrates Court, West, verließ Sussex, wo sie sich schuldig bekannte, Alkohol am Steuer zu haben, Auto zu fahren, während sie disqualifiziert wurde, und ohne Versicherung zu fahren (Bild: PA)

Harvey wurde mit Prader-Willi-Syndrom, septo-optischer Dysplasie geboren und hat Autismus und kann eine ungewohnte Umgebung und laute Geräusche als überwältigend empfinden.

Die Mutter von fünf Kindern sprach zuvor darüber, wie ihr Fahrverbot machte es schwierig, ihren Sohn zu besuchen.

Sie sagte auf Good Morning Britain: 'Harvey ist jetzt in Cheltenham. Er ruft mich immer wieder an und sagt: „Mami, ich vermisse dich, ich brauche Küsse und Streicheleinheiten“.

'Es ist also ziemlich schwer, weil ich meinen Führerschein natürlich erst im Dezember zurückbekomme, also Ich kann dort nicht einfach mit dem Auto sausen, und es ist nicht in der Nähe.'

Nachdem Katie ins Krankenhaus eingeliefert worden war, veröffentlichte ihre Familie eine Erklärung, in der sie ihre “Besorgnis um ihr Wohlergehen” zum Ausdruck brachte.

< p class="">Die BBC lehnte einen Kommentar ab, als sie von Metro.co.uk kontaktiert wurde.

Hast du eine Geschichte?< /p>

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder ein Bild haben, kontaktieren Sie das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk per E-Mail an celebtips@metro.co. uk, rufen Sie 020 3615 2145 an oder besuchen Sie unsere Seite zum Senden von Inhalten – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21