Karim Benzema versetzt Chelsea und Arsenal mit der Transferentscheidung wieder in Alarmbereitschaft

Spread the love

Karim Benzema versetzt Chelsea und Arsenal mit der Transferentscheidung wieder in Alarmbereitschaft

Karim Benzema ist unzufrieden bei Al Ittihad (Bild: Getty)

Karim Benzema hat gesetzt Die Premier-League-Klubs Arsenal und Chelsea sind wieder in Alarmbereitschaft, indem sie Al Ittihad mitteilen, dass er den Verein diesen Monat verlassen möchte.

Neuigkeiten, Exklusivberichte und Analysen von Arsenal

Anmelden Datenschutz Richtlinie Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Der Wechsel des erfahrenen Stürmers in die Saudi Pro League hat sich als schief erwiesen und er hat seinen Wunsch geäußert, den Verein noch vor Januar auszuleihen Fenster schließt sich.

AFP zitiert eine dem Spieler nahestehende Quelle und behauptet, ihm sei die Möglichkeit geboten worden, zu einem anderen saudi-arabischen Verein zu wechseln.

Benezema lehnte diesen Schritt rundweg als Option ab und teilte seinen derzeitigen Arbeitgebern in einem Treffen mit, das als „schlecht gelaunt“ beschrieben wurde: „Er fühlt sich nicht in der Lage, sein Bestes zu geben, weil.“ des aktuellen Drucks bei Ittihad.'

Der Wunsch des 36-Jährigen zu gehen, wird zweifellos eine Reihe von Premier-League-Vereinen dazu veranlassen, die verzweifelt nach einem neuen Mittelstürmer suchen Neues Interesse anmelden.

Arsenal hat beim 5:0-Sieg gegen Crystal Palace am Samstag seine Schießstiefel wiederentdeckt und obwohl Mikel Arteta sehr gerne einen Stürmer verpflichten würde, verfügen die Gunners diesen Monat nur über begrenzte Kaufkraft.

Dem Klub aus dem Norden Londons wurde Anfang des Monats die Chance geboten, für den Ballon d'Or 2022 zu verpflichten, erwägt jedoch stattdessen die Verpflichtung eines vielseitigen Verteidigers.

< p-Klasse="">Jurrien Timber arbeitet nach einer schweren Knieverletzung immer noch daran, wieder voll fit zu sein, und da Takehiro Tomiyasu derzeit im Länderspieleinsatz ist, hat Arteta das Gefühl, dass ihm die Verteidigung fehlt.

Karim Benzema versetzt Chelsea und Arsenal mit der Transferentscheidung wieder in Alarmbereitschaft

Karim Benzema lehnte die Chance ab, einem anderen Verein in Saudi-Arabien beizutreten (Bild: Getty)< p-Klasse="">Chelsea muss unterdessen im Halbfinal-Rückspiel des Carabao Cup heute Abend gegen Middlesbrough erneut auf Christopher Nkunku verzichten.

Die Blues werden versuchen, einen 0:1-Rückstand im Hinspiel zu überwinden, haben es aber geschafft Dies ohne die Dienste ihres hochdotierten Sommer-Neuzugangs sowie ohne Nicolas Jackson, der weiterhin im AFCON-Dienst für Senegal tätig ist.

Manchester United wird derweil wahrscheinlich keine Schritte unternehmen das Fenster trotz ihres chronischen Mangels an Toren in dieser Saison.

Der frühere Stürmer von United, Andy Cole, glaubt jedoch, dass sein alter Verein die Verpflichtung der Real-Madrid-Legende aufgeben sollte.

Weitere Trends

Karim Benzema versetzt Chelsea und Arsenal mit der Transferentscheidung wieder in Alarmbereitschaft

Arsenals Haltung zum Transfer von Karim Benzema wird enthüllt

Karim Benzema versetzt Chelsea und Arsenal mit Transferentscheidung wieder in Alarmbereitschaft

Chelsea-Star hat eine Verletzung, die den Verein dazu zwang, Leihspieler zurückzurufen

< p>Karim Benzema versetzt Chelsea und Arsenal mit der Transferentscheidung wieder in Alarmbereitschaft

Arsenal-Vorstand strebt nach Ablehnung des Angebots von Karim Benzema eine alternative Verpflichtung an

Karim Benzema versetzt Chelsea und Arsenal mit der Transferentscheidung wieder in Alarmbereitschaft

Mikel Arteta erhält doppelten Arsenal-Verletzungsschub für Arsenal

Weitere Geschichten lesen

„150 %“, sagte Cole zu Bet Fred. „Ich würde ihn verpflichten, wenn es nur für eine Trainingseinheit wäre.“ Ich war sehr überrascht, als er Real Madrid im Sommer verließ, aber ich verstehe, warum das passiert ist.

„Das Geld, das er in Saudi-Arabien verdient, ist Generationenreichtum.“ Es ist für seine Kinder und die Kinder seiner Kinder. Wenn man in diesem Alter in seiner Karriere ist und bereits vier La-Liga-Titel, fünf Champions-League-Trophäen und den Ballon d’Or gewonnen hat, kann ich verstehen, warum er nach Saudi-Arabien gegangen ist.

„Könnte er es in seinem Alter in der Premier League schaffen?“ 100 % angesichts der Art und Weise, wie er für sich selbst sorgt. Wenn Manchester United die Möglichkeit hat, ihn zu verpflichten, sollten sie auf jeden Fall versuchen, dies zu verwirklichen.'

MEHR: Cristiano Ronaldos Al-Nassr plant, den Manchester-United-Star Aaron Wan-Bissaka zu verpflichten.

MEHR: Andy Cole benennt den Star, den Man Utd im Januar zu 150 Prozent verpflichten sollte.

MEHR: Liverpool ist daran interessiert, Chelsea-Star Levi Colwill inmitten einer Defensivverletzungskrise zu verpflichten.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *