Kann von der Industrie nicht ignoriert werden, wenn Sie talentiert sind: „Ludo“ -Schauspieler Rohit Saraf

Kann von der Industrie nicht ignoriert werden, wenn Sie talentiert sind:

Arjun Kapoor

Von einem Debütfilm, der nie veröffentlicht wurde, bis hin zu aufeinanderfolgenden Netflix-Projekten mit „Ludo“ und „Mismatched“, glaubt Schauspieler Rohit Saraf, dass seine vierjährige Reise ins Kino ihm geholfen hat zu erkennen, dass die Branche mehreren Künstlern Raum gibt, um zusammen zu existieren und zu blühen. Obwohl Saraf 2016 sein Bollywood-Debüt mit Gauri Shindes „Dear Zindagi“ mit Alia Bhatt gab, war es John Abrahams Produktion „Banana“, die sein erster Film sein sollte.

  • PTI
  • Letzte Aktualisierung: 22. November 2020, 14:03 IST
  • FOLGEN SIE UNS AUF: FacebookTwitterInstagramTelegram Google News

Mumbai: Von einem Debütfilm, der nie veröffentlicht wurde, bis hin zu aufeinanderfolgenden Netflix-Projekten mit „Ludo“ und „Mismatched“, glaubt Schauspieler Rohit Saraf, dass seine vierjährige Reise ins Kino ihm geholfen hat zu erkennen, dass die Branche mehreren Künstlern Raum gibt, um zusammen zu existieren und blühen. Obwohl Saraf 2016 sein Bollywood-Debüt mit Gauri Shindes „Dear Zindagi“ mit Alia Bhatt gab, war es John Abrahams Produktion „Banana“, die sein erster Film sein sollte.

Der 23-jährige Schauspieler, der später in gefeierten Filmen wie Priyanka Chopra-Star „The Sky Is Pink“ und Rani Mukerji-Front „Hichki“ zu sehen war, sagte, er habe im Laufe der Jahre erkannt, dass „Belastbarkeit, Geduld und Beständigkeit harte Arbeit “sind der Schlüssel zum Überleben in der Branche. „Was ich besser verstehe, ist, dass viele Künstler Raum haben, um zusammen zu existieren und ebenso erstaunliche Arbeit zu leisten. Der Wettbewerb sollte mit sich selbst sein und das einzige Ziel sollte sein, sich mit jedem Tag zu verbessern. Wenn Sie talentiert sind, können Sie nicht ignoriert werden “, sagte Saraf.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Eminem feiert 12 Jahre Leben ohne Drogen
Previous Article
Next Article