Kangana Ranaut teilt Throwback Pic mit Neffe, als sie ihn während des Thalaivi-Shoots vermisst

Kangana Ranaut teilt Throwback Pic mit Neffe, als sie ihn während des Thalaivi-Shoots vermisst

Kangana Ranaut teilte ein bezauberndes Bild, auf dem sie ihren Neffen Prithviraj küsste und sagte, dass sie ihn vermisse, als sie in Hyderabad für 'Thalaivi' schießt.

  • News18.com
  • Letzte Aktualisierung: 22. November 2020, 13:05 IST
  • FOLGEN SIE UNS AUF: FacebookTwitterInstagramTelegram Google News

Die Schauspielerin Kangana Ranaut hat kürzlich in den sozialen Medien ein herzerwärmendes Bild mit ihrem Neffen Prithviraj geteilt, der der Sohn ihrer Schwester Rangoli Chandel ist. Kangana, die derzeit in Hyderabad für Thalaivi dreht, sagte, dass sie ihn vermisse.

Sie schrieb: „Als wir zum Shooting gingen, sagte er, geh nicht, ich bestand darauf, dass ich arbeiten muss, er sah nachdenklich aus und setzte sich sofort auf meinen Schoß und sagte lächelnd … ok du gehst, aber lass mich bei dir sitzen für zwei Minuten … immer noch Tränen bekommen, wenn er an sein Gesicht denkt. “

Thalaivi ist das Biopic des verstorbenen Tamil Nadu-Politikers J Jayalalithaa. Bevor Kangana zum Shooting aufbrach, hatte sie sich in den sozialen Medien gemeldet, dass es für sie schwierig ist, sich von ihrer Heimatstadt Manali zu verabschieden. „Es ist nie einfach, sich zu verabschieden, aber es ist Zeit, sich von meinen Bergen zu verabschieden und zum letzten Flugplan von Thalaivi nach Hyderabad zu fahren. Poste, dass die Zusagen von aufeinanderfolgenden Dreharbeiten möglicherweise nicht bald wieder in Manali sind, aber danke Himalaya, dass du mir Schutz gegeben hast in Testzeiten „, schrieb sie.

An der Arbeitsfront wird Kangana auch in Tejas unter der Regie von Sarvesh Mewara zu sehen sein, wo sie einen indischen Luftwaffenpiloten spielen wird. Auf der anderen Seite wird sie in Dhakad zu sehen sein, einem vollwertigen Actionfilm. Kangana macht gleichzeitig ihre Fitness für den letzteren Film, der von Razy Ghai inszeniert wird.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  "Das Gespräch mit der Seele": eine Gruppe von [O] erzählte, wie entsteht Musik
Previous Article
Next Article