„Kämpfe um deinen Platz!“ – Paul Merson sendet eine Botschaft an den Arsenal-Ausgestoßenen Aaron Ramsdale

Spread the love

‘Kämpfe um deinen Platz!’ – Paul Merson sendet eine Nachricht an den Arsenal-Ausgestoßenen Aaron Ramsdale

Aaron Ramsdale wird wahrscheinlich in der Startelf von Arsenals FA-Cup-Duell gegen Liverpool stehen (Foto: Getty )

Paul Merson hat Aaron Ramsdale aufgefordert, um seinen Platz bei Arsenal zu kämpfen, da Berichten zufolge er bis zum Ende der Saison bei den Emirates bleiben wird.

Arsenal-Neuigkeiten, Exklusivangebote und Analysen

Anmelden Datenschutzrichtlinie Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen von Google.

Die Zukunft des englischen Torhüters war die ganze Saison über ungewiss, nachdem Arsenal überraschend David Raya ausgeliehen hatte aus Brentford.

Der Spanier hat den ersten Platz eingenommen, wobei Ramsdale seit Anfang September nur einen Premier-League-Einsatz bestritt – allerdings nur, weil Raya nicht spielberechtigt gegen ihn war Elternverein.

Daher wurde spekuliert, dass der Torwart den Norden Londons verlassen könnte, um regelmäßig Spielzeit zu spielen. Jüngste Berichte deuten jedoch darauf hin, dass Arsenal ihn im Januar nicht gehen lassen wird.

Mikel Arteta wird dem 25-Jährigen am Sonntag wahrscheinlich eine Chance zwischen den Pfosten geben, wenn die Gunners in der dritten Runde des FA Cups Liverpool empfangen.

Und Merson glaubt, dass Ramsdale nur weiter hart arbeiten und versuchen kann, Raya im Team zu verdrängen, wobei die Arsenal-Legende gegenüber Sky Sports sagte: „Der Torwart hat einen Vertrag unterschrieben, so läuft es.“ Es ist schrecklich, aber so ist es.

„Er hat einen Vertrag unterschrieben.“ Sie haben einen weiteren Torwart geholt, er ist im Moment die Nummer eins. Er muss um seinen Platz kämpfen, so einfach ist das.

‘Kämpfe um deinen Platz!’ – Paul Merson sendet eine Nachricht an den Arsenal-Ausgestoßenen Aaron Ramsdale

David Raya hat Ramsdale den ersten Platz abgenommen (Foto: Getty)

'Wenn man diese Verträge über 100.000, 150.000 pro Woche unterschreibt, kann man nicht einfach sagen: “ Oh, ich bin nicht im Team. Ich gehe morgen früh weg, ich möchte woanders spielen.“

„Das ist eine schreckliche Position für Torhüter.“ Es ist sehr, sehr ungewöhnlich, wenn man zwei erstklassige Torhüter bekommt, die Arsenal hat.

„Aber wohin willst du gehen? Du gehst nicht nach Liverpool, du gehst nicht zu Manchester United. Der Einzige, den ich sehen kann, ist Chelsea, und ich glaube nicht, dass Arsenal an Chelsea verkauft.

Mehr: Trending

‘Kampf für deinen Platz!’ – Paul Merson sendet eine Nachricht an den Arsenal-Ausgestoßenen Aaron Ramsdale

Der vergessene Arsenal-Star teilt Mikel Arteta mit, dass er im Januar nicht zurückkehren wird, um ein wichtiges Problem zu lösen

‘Kämpfe um deinen Platz!’ – Paul Merson sendet eine Nachricht an den Arsenal-Ausgestoßenen Aaron Ramsdale

Arsenal warnte vor der Rückkehr des „beliebten“ brasilianischen Stars Emmanuel Petit im Januar

‘Kämpfe um deinen Platz!’ – Paul Merson sendet eine Nachricht an den Arsenal-Ausgestoßenen Aaron Ramsdale

Mikel Arteta gibt dem Arsenal-Star nach Interesse ein Versprechen von Chelsea und Newcastle

‘Kämpfe um deinen Platz!’ – Paul Merson sendet eine Nachricht an den Arsenal-Ausgestoßenen Aaron Ramsdale

Mauricio Pochettino ernennt den Chelsea-Star, der die Sechs holte Monate', um zu erfahren, was er erwartet

'Also für mich denke ich, dass er um seinen Platz kämpfen muss. Das einzig Positive, was ich im Moment sagen würde, ist, dass er noch jung ist und der Torwart die einzige Position ist, in der man wahrscheinlich umso besser wird, je älter man wird.

'Mit einem Feldspieler, wann Mit 30 ist man heutzutage schon zur Hälfte fertig, das hat also etwas Positives. Aber er hat seinen Vertrag unterschrieben. Er wird es schlucken müssen.'

Ramsdale hat in dieser Saison in ebenso vielen Einsätzen neun Gegentore kassiert und drei Mal ohne Gegentor gespielt, während Raya mit acht Gegentoren kaum für Aufregung gesorgt hat und 19 Gegentore in 20 Spielen.

MEHR: West Ham ist daran interessiert, den Tottenham-Flop Steven Bergwijn von Ajax zu verpflichten.

MEHR: Fenerbahce macht Angebot für den auslaufenden Manchester-United-Star Anthony Martial < /p>

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *