Jürgen Klopp ist bereits wütend über die Anstoßzeit von Man City gegen Liverpool

Spread the love

Jürgen Klopp ärgert sich bereits über die Anstoßzeit von Man City gegen Liverpool

Jürgen Klopp hat oft Probleme mit der Terminplanung (Bild: Getty Images)

Jürgen Klopp ist bereits frustriert Liverpools Spiel gegen Manchester City findet unmittelbar nach der Länderspielpause um 12.30 Uhr statt und kritisiert diejenigen, die in der Premier League über die Terminplanung entscheiden.

Die Reds haben Brentford am Sonntag souverän mit 3:0 geschlagen, danke zu einem Doppelpack von Mohamed Salah und einem dritten von Diogo Jota.

Da Manchester City später am Tag in einem epischen 4:4-Unentschieden gegen Chelsea spielt, liegt der Meister an der Spitze der Premier-League-Tabelle, aber nur einen Punkt vor Liverpool und Arsenal.

Das Aufeinandertreffen zwischen City und den Reds am 25. November ist ein gewaltiges Duell, aber Klopp ist nicht glücklich darüber, dass es zum frühestmöglichen Zeitpunkt nach der Länderspielpause ausgetragen wird.

'Die Jungs haben sensationell gut reagiert „Aber jetzt gehen sie alle und wenn wir zurückkommen, können wir nur einmal trainieren, bevor wir gegen Man City spielen“, sagte Klopp, nachdem sein Team die Bees besiegt hatte.

„Wir haben gewonnen, also kann niemand sagen, dass ich stöhne, aber wie kann man ein Spiel wie dieses am Samstag um 12.30 Uhr veranstalten?“ Ehrlich gesagt, die Menschen, die diese Entscheidungen treffen, können Fußball nicht spüren, es ist einfach nicht möglich.

'Wenn das der Moment ist, in dem die Welt am meisten dafür bezahlt, ein Fußballspiel zu sehen, dann hat das niemand uns sagen. Ich weiß nicht, ob das der Fall ist oder nicht, ich weiß es wirklich nicht.

Mehr: Premier League < /h3>

Jürgen Klopp ärgert sich bereits über die Anstoßzeit von Man City gegen Liverpool

Jamie Carragher nennt die wahrscheinlichsten Herausforderer für Man Citys Premier-League-Titel

Jürgen Klopp ärgert sich bereits über die Anstoßzeit von Man City gegen Liverpool

Erik ten Hag erklärt, warum Raphael Varane von seiner Mannschaft bei Man Utd ausgeschlossen wurde

Jürgen Klopp ärgert sich bereits über die Anstoßzeit von Man City gegen Liverpool

Alan Shearer sagt, der Star von Man Utd sehe unter Erik ten Hag „launisch“ und „sehr unglücklich“ aus

'Sie haben diese beiden Teams, die insgesamt wahrscheinlich 30 internationale Spieler haben.

'Sie kommen übrigens alle im selben Flugzeug zurück, alle südamerikanischen Spieler. Sie fliegen alle (zusammen) zurück, wir setzen sie aus Uruguay, Brasilien, Argentinien, Kolumbien ins Flugzeug. Ein Flugzeug und sie kommen hier an. Es ist verrückt. Aber wir müssen nur sicherstellen, dass wir bereit sind.‘

MEHR: Manchester City ist „ein Niveau höher“, aber Liverpool ist laut Jamie Carragher ihr größter Verfolger.

MEHR: Pep Guardiola erlebt Erfahrungen als Manager Erster beim wilden Unentschieden von Manchester City gegen Chelsea

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *