Jovicic: Es ist der beste Celtic seit 20 Jahren

Jovicevic: Das ist der beste Celtic der letzten 20 Jahre

Donetsk Mentor Team sprach über ein Unentschieden in der Champions League.

In der zweiten Runde der Champions-League-Gruppenphase trennte sich Shakhtar von Celtic (1:1).

Igor Jovicevich, Cheftrainer der Pitmen, fasste das Spiel zusammen. Laut dem Spezialisten ist das schottische Team jetzt in großartiger Form.

“Es war ein schwieriges Spiel. Ich versichere Ihnen, dass es für jede Mannschaft mit Celtic so schwierig wäre. Sie sind die besten Celtics der letzten 20 Jahre – mit einem guten Trainer und mit sehr dynamischen Spielern, die sehr schnell anpacken Ball nach einer Niederlage, sehr “aggressiv im Pressing, sie lassen einen überhaupt nicht atmen. Wenn man sie gesehen hat, hätten sie im ersten Spiel 4 Tore gegen Real Madrid erzielen müssen. Wir haben 0:3 verloren, aber bis zum 60 Minute war Celtic Madrid sowohl momentweise als auch spielerisch überlegen.”

Jovicevic: Das ist der beste Celtic der letzten 20 Jahre

< /p>

Jovicevich bemerkte die aggressive Haltung des Gegners in den ersten Spielminuten.

“Wir sprechen hier nicht über Zufall, wir haben uns sehr ernsthaft vorbereitet. Sie haben mehr Erfahrung, sie haben einen internationalen Kader mit hohen Spielerkosten, sie waren Favoriten. Wir wussten, dass der Beginn des Spiels aggressiv sein würde, und das war auch so.” Es war sehr wichtig für uns, diesen Moment zu überstehen. Aber sie haben getroffen. Sie haben die Unterstützung ihrer Fans gespürt, die sie nach vorne gedrängt und ihnen Energie gegeben haben.”

Shakhtars Trainer bemerkte die Stimmung der ukrainischen Mannschaft vor dem Spiel Spiel.

“Es ist eine großartige Erfahrung für uns. Ich denke, wir haben den Gegner nicht viele Chancen kreieren lassen, wir wussten, für wen wir spielen: Wir verstehen, dass wir von den Leuten auf der Tribüne unterstützt wurden, hat uns Schwung gegeben, plus 40 Millionen Ukrainer in ihrem Land, die unser Spiel zu 100 % verfolgt und uns Energie gegeben haben. Man könnte sagen, dieser Punkt ist ein hervorragendes Ergebnis. Nicht nur, weil wir einen Punkt geholt haben, sondern auch 2 Punkte von Celtic . Das kann wichtig sein, weil man nie weiß, was als nächstes passiert “, sagte Jovicevic.

< p>In der Tabelle der Shakhtar-Gruppe zani Platz zwei mit vier Punkten. Real Madrid führt mit sechs Punkten.

ISPORT hat ein Video von Toren und einen Rückblick auf das Spiel zwischen Shakhtar und Celtic.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.