Joshua: Usyk hat mir in bestimmten Runden in den Hintern getreten

Joshua: Usyk hat mir in bestimmten Runden in den Arsch getreten

Konfrontation mit der Ukrainischer Boxer.

WBA-, WBO- und IBF-Schwergewichts-Champion Oleksandr Usyk wird seinen zweiten Kampf gegen Anthony Joshua bestreiten.

Vor dem Rückkampf teilte der britische Boxer seine Erinnerungen an den ersten Kampf mit dem Ukrainer. < /p>

„Im Kampf mit Usyk hat er mir in bestimmten Runden in den Hintern getreten. und ich halte meinen Kopf hoch, wenn ich Recht habe.”

Lesen Sie auch: “Ich fühle mich, als wäre ich unter ein Mikroskop”: Joshua nannte Usyk Rematch Challenge< /p>

Joshua sagte, er wolle den Ausgang des Kampfes in einem Rematch verändern.

“Im ersten kämpfen, er hatte Recht und ich lag falsch. Ich möchte am 20. August die Rollen tauschen. Ich mag es nicht, Dinge zu komplizieren, weil alles Geniale einfach ist.”

Joshua: Usyk n hat mir in bestimmten Runden in den Hintern getreten

Der Brite hob eine taktische Entscheidung am Vorabend des Kampfes hervor.

“Manchmal, wenn man die Dinge einfach hält , können Sie großartige Ergebnisse erzielen . Also halte ich es einfach, gehe vorwärts und das Datum des Kampfes wird sehr bald kommen”, sagte Joshua in einem Interview mit JD Official.

Denken Sie daran, dass der Rückkampf zwischen Usyk und Joshua am 20. August stattfinden wird ;in Jeddah (Saudi-Arabien) im Super Dome.

Im ersten Kampf im September 2021 besiegte Usyk Joshua einstimmig und gewann die Meisterschaftsgürtel.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.