Joshua muss Usyk KO schlagen oder er verliert wieder – Groves

Joshua muss Usyk KO schlagen oder er verliert wieder - Groves

Der Ex-Weltmeister glaubt, dass der Brite seinen Kampfstil unbedingt ändern muss, um den Ukrainer zu besiegen.

Der frühere Weltmeister im Supermittelgewicht, George Groves, glaubt, dass Oleksandr Usyk in seinem zweiten Kampf gegen Anthony Joshua noch stärker sein wird. In einem Interview mit dem YouTube-Kanal von SecondsOut sagte er, dass Anthony Joshua dringend seinen Kampfstil ändern muss, sonst verliert er wieder im Kampf mit einem Ukrainer.

„Joshua kann nicht rausgehen und derselbe sein wie im ersten Kampf. Ich denke, dass die Leute einen schlechten Dienst erweisen, wenn sie sagen, dass er zu seinen alten Gewohnheiten zurückkehren sollte. p>

Die Leute spekulieren, dass Joshua nach dem Kampf mit Andy Ruiz ängstlicher wurde. Ich glaube nicht, dass das unbedingt der Fall ist. Ich denke, er muss den Jab benutzen, um seine Stärke zu zeigen und Usyk hart zu treffen. Du musst zuerst schlagen, du kannst Schlage nicht hinter Usyk her, weil er zu schnell ist und Ecken gut nutzt.“

Joshua wird im Laufe des Kampfes müde, aber er muss denken, dass es ein 6-Runden-Kampf ist, kein 12-Runden-Kampf, und Versuchen Sie, Usyk auszuschalten, er hat einen Größenvorteil Wenn Sie Nicht-Boxfans fragen, wer gewinnt, werden sie es tun Joshua wird immer ausgewählt, weil er viel größer ist. Aber ich bin ein großer Usyk-Fan. Er hat Joshua wahrscheinlich falsch eingeschätzt und wird in einem Rückkampf noch besser sein”, sagte Groves.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *