Jamie Redknapp nennt den Arsenal-Star, der während der Niederlage gegen Fulham „ein Ärgernis für sein eigenes Team“ war

Spread the love

Jamie Redknapp nennt den Arsenal-Star, der während der Niederlage gegen Fulham ein „Störungsmittel für sein eigenes Team“ war. /></p>
<p> Jamie Redknapp war von Arsenals Leistung nicht beeindruckt gegen Fulham (Foto: Sky Sports)</p>
<p class=Takehiro Tomiyasu wirkte „verloren“ und war für Arsenal bei der 1:2-Niederlage in Fulham am Silvesterabend eher ein Hindernis als eine Hilfe.

Neuigkeiten, Exklusivangebote und Analysen von Arsenal

Anmelden Datenschutzrichtlinie Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Das sagt Jamie Redknapp, der im Craven Cottage war, als die Gunners nach zwei Niederlagen in der Premier League eine weitere Chance verpassten, an die Tabellenspitze zu gelangen.

Bukayo Saka gab den Gästen eine Chance Frühe Führung, aber Fulham kämpfte brillant mit Toren von Raul Jimenez und Bobby De Cordova-Reid und bescherte ihnen einen verdienten Sieg.

Obwohl nur wenige Spieler von Arsenal gute Leistungen zeigten, äußerte sich Redknapp kritisch zu Tomiyasu wurde zur Halbzeit für Jakub Kiwior eingewechselt.

Aber darüber hinaus geriet Mikel Artetas Taktik unter Beschuss, da sein System, umgekehrte Außenverteidiger einzusetzen, die Kreativität erstickte.

'[Sakas Auftakttreffer] hätte der Auslöser dafür sein sollen, dass Arsenal weitermacht und gewinnt Spiel so bequem. Sie haben die Spieler, die es schaffen. Aber heute fehlte ihnen dieser Funke“, sagte der ehemalige Star von Liverpool und Tottenham bei Sky Sports.

'Wir reden darüber, ob sie genug Tore schießen, aber ich schaue mir das Ganze an.' -backs und was bringen sie im Moment mit.

Jamie Redknapp nennt den Arsenal-Star, der während der Niederlage gegen Fulham ein „Störungsmittel für sein eigenes Team“ war. /></p>
<p> Takehiro Tomiyasu wurde zur Halbzeit gegen Fulham eingewechselt ( Foto: Getty)</p>
<p class=„Er [Arteta] hat den Wechsel zur Halbzeit versucht. Tomiyasu kommt ins Mittelfeld und alles, was er tut, ist, sich für sein eigenes Team zum Ärgernis zu machen. Ihm wurde nie eine Breite gegeben. Er sah dort verloren aus.

‚Im Mittelfeld waren sie nicht ganz richtig, sie haben nicht genug gespielt, sodass sie keine Tore schießen würden.‘ So viel Ballbesitz ohne den Zweck, den man braucht.

„Wenn man das Gefühl hat, dass die Stürmer nichts bringen, setzt das die Verteidigung unter Druck.“ Du versuchst manchmal, Dinge zu erzwingen und dich ein wenig bloßzustellen.

Jamie Redknapp nennt den Arsenal-Star, der während der Niederlage gegen Fulham ein „Störungsmittel für sein eigenes Team“ war. /></p>
<p> Mikel Arteta hat in Craven Cottage eine völlig falsche Taktik gewählt ( Foto: Getty)</p>
<p class='Es ist symptomatisch dafür, was Arsenal derzeit ist. Sie sind ein bisschen verloren, sie müssen ihr Selbstvertrauen finden. Man City sitzt ihnen im Nacken. Es gibt noch andere Seiten.

„Die Leute dachten, Arsenal würde weitermachen, und das könnte für sie eine Art Prozession sein.“ Dies könnte der Realitätscheck sein, den sie brauchen. Weil sie im Moment ganz vorne dabei sind.'

Mit diesem Ergebnis liegt Arsenal auf dem vierten Tabellenplatz, zwei Punkte hinter Spitzenreiter Liverpool und gleichauf mit Manchester City, die beide noch ein Spiel vor sich haben , und auch nur einen Punkt vor Tottenham nach dem 3:1-Sieg über Bournemouth.

Mehr: Trending

Jamie Redknapp nennt den Arsenal-Star, der während der Niederlage gegen Fulham ein „Störungsmittel für sein eigenes Team“ war Spiele, die Mohamed Salah wegen AFCON für Liverpool verpassen wird</p>
<p><img decoding=

Neu Der Kamerawinkel beweist, ob das Tor von West Ham gegen Arsenal hätte zählen sollen

Jamie Redknapp nennt den Arsenal-Star, der während der Fulham-Niederlage ein „Plägernis für sein eigenes Team“ war.“ /></p>
<p class=Mann Utd-Flop hat Vertrag von neuem Klub gekündigt, nur wenige Monate nachdem er Old Trafford verlassen hat

Jamie Redknapp nennt den Arsenal-Star, der für sein eigenes Team ein Ärgernis war; während der Niederlage von Fulham“ /></p>
<p class=Die Spiele, die Son Heung-min wegen des Asien-Pokals für Tottenham verpassen wird

Das Transferfenster im Januar steht kurz vor der Eröffnung und viele Gunners-Fans hoffen, dass der Verein zu Brentford wechseln wird Der englische Stürmer Ivan Toney soll seine Punkteprobleme lösen, obwohl Redknapp dem Transfer skeptisch gegenübersteht.

Er fügte hinzu: „Sie reden darüber, einen Mittelstürmer zu verpflichten – Ivan Toney ist das, was Arsenal-Fans mögen.“ wollen, aber wird Brentford mit den Verletzungen, die sie haben, verkaufen? Und es wird immer schwieriger für Brentford, sie müssen ihn behalten.

„Es ist ein Bereich, den sie stärken müssen, aber vielleicht müssen sie kreativ sein.“ Möglicherweise müssen sie einen Kredit aufnehmen. Es wird nicht einfach sein, diesen Mittelstürmer zu bekommen, und plötzlich wird alles klappen und es wird magisch sein.'

MEHR: Ange Postecoglou gibt eine urkomische Reaktion auf die Auseinandersetzung an der Seitenlinie beim Sieg von Tottenham Bournemouth

MEHR: Ange Postecoglou gibt Update zu den Verletzungen von Pape Matar Sarr und Alejo Veliz, nachdem Tottenham Bournemouth besiegt hat

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *