Die Band hat sich mit der massiven Veränderung in ihrem Leben auseinandergesetzt, nachdem Jesy gegangen war (Bild: Getty Images)

Little Mix-Star Jade Thirlwall hat sich über den Tribut geäußert, den Jesy Nelsons Ausstieg aus der Band hatte über die Gruppe und enthüllte, dass sie alle eine Therapie hatten, um mit der massiven Veränderung in ihrem Leben fertig zu werden.

Die Band, die die Charts anführte, war ein Vierer – auch bestehend aus Leigh-Anne Pinnock und Perrie Edwards – bis Jesy im Dezember letzten Jahres ihren Ausstieg ankündigte und sagte, die hochkarätige Rolle habe ihre psychische Gesundheit „beeinträchtigt“.

In Bezug auf Jesys Entscheidung, die Gruppe zu verlassen, gab Jade zu, dass es eine “wirklich schwierige Erfahrung” war und dass die verbleibenden Mitglieder eine Therapie gesucht hatten, um die Nachricht zu verarbeiten.

Auf dem Dezember-Cover der Gay Times sagte Jade: 'Ich denke, für jeden ist es wirklich schwer, wenn eine so große Veränderung in Ihrem Leben passiert und Sie sich so lange an eine bestimmte Situation gewöhnt haben.

‘Das durchstehen und vorwärts gehen. Ich denke auch für uns, wir haben damals noch für das Album geworben und TV-Shows gemacht.

'Wir haben sozusagen einfach weitergemacht und ich denke, wir waren in Kürze dran lange geschockt, weil wir einfach weitermachen mussten.

Jade Thirlwall enthüllt Little Mix nach dem Ausstieg von Jesy Nelson in der Therapie: ‘Es ist wirklich schwer’

Der Star rockte das Cover der Gay Times (Bild: PA)

Jade Thirlwall enthüllt Little Mix in Therapie nach dem Ausstieg von Jesy Nelson: ‘Es ist wirklich hart&rsquo ;

Jade sprach über die Zukunft der Band (Bild: PA)

‘Erst als wir zu Weihnachten eine Auszeit hatten, wurde uns plötzlich klar, was passiert war.

‘Es war hart. Es wäre für jeden gewesen und wir haben uns gegenseitig, wir haben Gruppentherapie, wir haben unsere eigenen Therapeuten und du tust was du kannst.

'Wir sind wirklich stärker als je. Ich würde sagen, dass dieses Jahr mit den Mädchen, die ihre Kinder haben, es einfach alles in die richtige Perspektive rückt, was im Leben wichtig ist.

'Wir wissen, dass wir jeden haben werden, egal was passiert andere durch alles.'

Jade Thirlwall enthüllt Little Mix nach dem Ausstieg von Jesy Nelson in der Therapie: ‘Es ist wirklich schwer’

Jesy hat die Band letztes Jahr verlassen (Bild: Stuart C. Wilson/Getty Images)

Die Sängerin fügte hinzu, es sei „wirklich schön“, zu sehen, wie ihre Bandkollegen Soloprojekte verfolgen, aber die Mädchenband wird „immer da sein“, da sie Berichte zurückweist, die darauf hindeuten, dass die verbleibenden drei Mitglieder der Gruppe kurz vor der Trennung stehen.

Seit Jesys Weggang hat Leigh-Anne eine BBC-Dokumentation über Kolorismus und Rasse moderiert, während Perrie an einer Modemarke namens Disora ​​arbeitet. Beide bekamen Anfang des Jahres auch ihre ersten Babys: Zwillinge für Leigh-Anne und ihren Verlobten Andre Gray, während Perrie und ihr Freund Alex Oxlade-Chamberlain einen Sohn, Axel, begrüßten.

Darüber hinaus veröffentlichte Little Mix mit Between Us ein Greatest-Hits-Album, das 10 Jahre seit ihrer Gründung bei The X Factor markiert.

Jade Thirlwall enthüllt Little Mix in der Therapie nach dem Ausstieg von Jesy Nelson: ‘Es ist wirklich schwer’

Seitdem hat sie eine Solokarriere gestartet (Bild: PA)

Sie erklärte: „Ich denke, egal was passiert, Little Mix wird immer da sein. Ich denke, in den letzten paar Jahren haben wir angefangen, uns damit zu beschäftigen, unsere eigenen kleinen Dinge zu tun. Das war wirklich schön anzusehen.

‘Ich glaube, in den ersten Jahren hatten wir alle Angst davor, etwas für sich selbst zu tun. Erstens, weil man sich einfach so daran gewöhnt hat, sich zu haben, und zweitens weißt du, wie die Presse ist, sobald eine Person etwas tut, sagt sie: “Oh, was ist los?”

„Also für so lange Zeit hatten wir alle ziemliche Angst davor, dass irgendjemand von uns etwas individuell macht. Aber als wir damit anfingen, sagten wir „Oh, das ist wirklich sehr schön“, denn als Einzelperson bekommt man dann die Möglichkeit, der Öffentlichkeit ein bisschen mehr über sich selbst zu zeigen und wofür man eigentlich eine Leidenschaft hat.'

Nachdem die Gruppe im letzten Jahr “wirklich geschafft hat, das richtige Gleichgewicht zu finden”, bemerkte Jade, dass sie “sich gegenseitig gewinnen sehen wollen”.

Sie fügte hinzu, dass die Band nie daran gedacht hatte, sich zu trennen, als Jesy ihren Abschied ankündigte und sagte: „Das war keine Frage.

‘Absolut keine Frage. Wir stehen uns zu nahe und können ohne einander nicht überleben. Wir sind buchstäblich eine Familie.

‘Wir hatten keinen Zweifel, dass wir zu dritt weitermachen würden. Offensichtlich so froh, dass wir das haben, denn was für ein Jahr wir hatten und noch viele Jahre haben werden.

'Also kann ich mir nicht vorstellen, dass Little Mix nie nicht dabei ist mein Leben. In welcher Form auch immer.'

Die Gay Times Honors werden am Freitag, den 19. November im Magazin London abgehalten.

< em>Tickets sind online erhältlich.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder ein Bild haben, kontaktieren Sie das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk per E-Mail an celebtips@metro.co.uk, telefonisch unter 020 3615 2145 oder besuchen Sie uns unsere Seite zum Einreichen von Inhalten – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21