In Jerusalem die Grabeskirche wieder öffnen werden nach der Quarantäne

Die Grabeskirche, der in Jerusalem ist, wird wieder geöffnet, sobald die Kraft der Quarantäne. Der Zugang von Pilgern zu einem Heiligen Ort verfügbar am Sonntag bei der Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen.

В Иерусалиме храм Гроба Господня вновь откроют после карантина

Zweimonatige Quarantäne, die von-für die Pandemie коронавирусной Infektion, endet am 24. In einer Erklärung der Orthodoxen Griechischen Patriarchats gefeiert wird, dass die Leiter der drei Kirchen beobachtet, wie entwickelt sich die Situation im Heiligen Land. Unmittelbar nach der Entdeckung des Tempels werden bestimmte Anforderungen. In ihm können sich nicht mehr als 50 Personen, obligatorisch ist das Verfahren der Messung der Körpertemperatur. Allerdings haben ausnahmslos alle Pilger muss eine medizinische Maske.

Beim Eintritt in den Raum der Gläubigen die nötige Distanz einzuhalten und nicht zu nähern, näher als 2 M. darüber hinaus, nicht berühren Symbole, verschiedene Steine und andere sakrale Gegenstände sind vorhanden im inneren des Tempels des Heiligen Grabes.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  TeilnehmerIn "Танців h зірками-2019" ein Kind erwartet
Previous Article
Next Article