In der Region Rostow teenager ertrank im Fluss Джураг-SAL

Im Rostower Gebiet der Polizeibeamte verstehen, in der die Umstände des Todes des Jugendlichen. Der junge ertrank im Fluss Джураг-SAL, er war 15 Jahre alt.

В Ростовской области подросток утонул в реке Джураг-Сал

Der Unfall ereignete sich am Samstag, 27. Juni, auf dem Territorium Заветинского des Landkreises. Der teenager befand sich auf dem Fluss zusammen mit den Angehörigen. Der junge segelte von der Küste auf dem Schlauchboot, danach sprang ins Wasser und begann zu sinken. Die Menschen haben sich auf Unterstützung für das Kind, aber konnte ihn nicht retten. Der Körper eines Teenagers erkennen konnte erst am nächsten Tag während der Rettungsaktion.

Im regionalen Zentralvorstand SK Informationen über die Tragödie bestätigt. In der Abteilung hat berichtet, dass auf den Tod des Kindes wird geprüft. Augenzeugen werden befragt und verwandten, die sich zusammen mit dem Opfer im Urlaub. Mehrere überprüfungen ernannt. Als Nächstes Folgen andere verfahrensentscheidungen.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Kiew erschreckt erschien am Himmel einen riesigen «Pilz» aus der Wolke
Previous Article
Next Article