In China wieder aufwachte Coronavirus

Im Reich der Mitte seit den letzten Tagen wieder registriert neue Fälle von Infektionen COVID-19. Solche Daten werden in der Publikation Nachrichtenagenturen Reuters, das bezieht sich auf die chinesische нацкомиссию Gesundheitsbehörde.

В Китае снова проснулся коронавирус

Es wird berichtet, dass nur in China registriert wurden drei neue Fälle einer Infektion nach dem sogenannten «Tag der Stille». Dabei wird betont, dass zwei der infizierten Patienten kamen in das Land aus dem Ausland, und der Dritte sich angesteckt COVID-19 direkt auf dem Territorium der Volksrepublik China. Bei diesem 22. Mai im ganzen Land zum ersten mal seit Beginn der Epidemie nicht aufgenommen werden, kein Fall einer Infektion.

Nach aktualisierten Angaben nur in China während der Epidemie gab es über 84 tausend Infektionen, davon mehr als 4 tausend endeten mit dem Tod der Patienten.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Entzündung des Rückenmarks und Lähmung: Oksana bilozir erzählt von den üblen Folgen der Vergiftung
Previous Article
Next Article