Ich habe gerade Neuigkeiten erhalten, die über den Erfolg oder Misserfolg meiner Hochzeit entscheiden könnten – was soll ich tun?

Spread the love

Ich habe gerade Neuigkeiten erhalten, die über Erfolg oder Misserfolg meiner Hochzeit entscheiden könnten – was soll ich tun?“ /></p>
<p> Das Timing ist nicht perfekt (Bild: Getty Images)</p>
<p><strong><em>Alison Rios McCrone, Inhaberin einer Hochzeitslocation, hilft bei der Lösung Ihrer Dilemmata, egal wie groß oder klein, in einer wöchentlichen Qual der Tante Kolumne.</em></strong></p>
<p>Liebe Alison</p>
<p>Ich habe gerade herausgefunden, dass ich schwanger bin und dass ich jetzt im siebten Monat vor den Traualtar treten werde. </p>
<p>Erstens bin ich natürlich überglücklich, dass mein Partner und ich ein Baby zur Welt bringen werden. Es war eine Überraschung, aber eine sehr, sehr schöne. </p>
<p>Das Timing ist jedoch alles andere als perfekt. Wir haben unsere Hochzeitslocation schon seit zwei Jahren gebucht. Ich habe mein Kleid bereits bestellt. Außerdem haben wir einen Veranstaltungsort für Hochzeiten angemietet, und ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mich während meiner Hochschwangerschaft an der Einrichtung beteiligen möchte.</p>
<p>Fangen Sie gar nicht erst mit unserer bereits gebuchten und bezahlten Safari-Flitterwochen an.</p>
<p>Ich wollte an meinem Hochzeitstag nie schwanger sein. Ich wollte mich mit meinen Kumpels ein bisschen betrinken, ein sehr elegantes Kleid tragen und in der Lage sein, auf der Tanzfläche herumzuspringen und Bewegungen zu machen, die mit einer großen Beule völlig unpraktisch wären.</p>
<p>Was ich wohl frage, ist: Wird mein Hochzeitstag ruiniert, weil ich schwanger bin? Soll ich unser Date verschieben? Wie kann ich das Problem mit meinem Kleid lösen, wenn wir diesen Termin einhalten? Was sollte ich beachten?</p>
<p>Alles Gute</p>
<p>Julie</p>
<h2 class= Haben Sie ein Hochzeitsproblem, zu dem Sie Rat benötigen?

Hochzeiten sind freudige Anlässe – aber sie sind auch unglaublich stressig. Ganz gleich, ob Sie Braut oder Bräutigam, Trauzeugin oder Trauzeuge, Familienmitglied oder Freund des Paares sind, die Vorbereitung auf den großen Tag kann sehr angespannt sein.

Wenn Sie ein wenig Hilfe aus Ihrer misslichen Lage benötigen, ist Alison, die seit 10 Jahren einen Veranstaltungsort leitet und Paaren bei der Planung von Hochzeiten hilft, für Sie da.

E-Mail platform@metro.co.uk um Ihr Problem anonym mit Alison zu teilen und es zu lösen.

Liebe Julie,

Herzlichen Glückwunsch zu den fantastischen Neuigkeiten Ihrer Schwangerschaft.

Es gibt nie das Perfekte Zeit, die Geburt eines Kindes zu planen, und eine überraschende Schwangerschaft im Vorfeld Ihrer Hochzeit sorgen für zusätzliche Freude in dieser besonderen Zeit.

Denken Sie unbedingt daran, dass Ihr Hochzeitstag ein Fest der Liebe und Hingabe ist und dass die bevorstehende Geburt Ihres Babys ihn zweifellos noch spezieller machen wird.

An unserem Veranstaltungsort hatten wir im Laufe der Jahre mehrere schwangere Bräute . Einige befanden sich in den frühen Stadien der Schwangerschaft und andere waren nur noch ein oder zwei Wochen von der Geburt eines Kindes entfernt.

Die jüngste war eine Braut, die aufgrund von COVID-19 ihren Hochzeitstermin mehrmals verschoben hatte mal.

Als sie heiratete, waren es noch neun Tage bis zur Geburt.

Da sie hochschwanger war, konnte sie nicht trinken und sich nicht übermäßig anstrengen, doch die Anwesenheit der engsten Freunde und Familienangehörigen des Paares steigerte die Aufregung am Hochzeitstag. Sie hätte es um nichts in der Welt geändert.

Ich habe gerade Neuigkeiten erhalten, die über den Erfolg oder Misserfolg meiner Hochzeit entscheiden könnten – was soll ich tun?“ /></p>
<p>Sie müssen Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche für Ihren Hochzeitstag berücksichtigen <strong>(Bild: AKP Branding Stories)</strong></p>
<p>Ich verstehe jedoch, warum diese unerwartete Nachricht bei Ihnen Bedenken hinsichtlich des Timings hervorrufen könnte – insbesondere im Hinblick darauf, wie sie die perfekte Hochzeit, die Sie seit zwei Jahren planen, verändern könnte – Und es gibt Schritte, die Sie unternehmen können, um diese Sorgen zu lindern.</p>
<p>Setzen Sie sich zunächst mit Ihrem Verlobten zusammen und besprechen Sie, was Ihrer Meinung nach für Sie beide wichtig ist.</p>
<p>Sind Sie beide Sind Sie glücklich, die Hochzeit wie geplant fortsetzen zu können? </p>
<h3 class=Weitere Trends

Ich habe gerade Neuigkeiten erhalten, die über Erfolg oder Misserfolg meiner Hochzeit entscheiden könnten – was soll ich tun?“ /></p>
<p class=Baby stirbt, nachdem Frau es versehentlich in den Ofen gesteckt hat

Ich habe gerade Neuigkeiten erhalten, die über Erfolg oder Misserfolg meiner Hochzeit entscheiden könnten – was soll ich tun?“ /></p>
<p class=Meine Schwiegermutter sagte, sie würde für unsere Hochzeit bezahlen. Ich bereue es bereits, angenommen zu haben

Ich habe gerade Neuigkeiten erhalten, die über Erfolg oder Scheitern meiner Hochzeit entscheiden könnten – was soll ich tun?“ /></p>
<p class=Ich bin eine dicke Mutter. Ich fürchte mich vor dem wöchentlichen Lebensmitteleinkauf

Ich habe gerade Neuigkeiten erhalten, die über Erfolg oder Misserfolg meiner Hochzeit entscheiden könnten – was soll ich tun?“ /></p>
<p class=Lehrerin, 26, nahm sich das Leben, während sie an schwerer „morgendlicher Übelkeit“ litt

Weitere Geschichten lesen

Sie müssen Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche unterstützen für Ihren Hochzeitstag.

Es wäre hilfreich, die Vor- und Nachteile einer Fortsetzung oder Verschiebung der geplanten Hochzeit abzuwägen.

Sie müssen beide darüber nachdenken, wie sich Ihr Leben verändern wird, wenn das Baby zur Welt kommt und die freie Zeit, die Sie haben, wegfällt. Ein Nachteil des Aufschiebens besteht also darin, dass der Versuch, einen neuen Termin zu vereinbaren, schwierig sein kann.

Ein weiterer Nachteil sind die potenziellen zusätzlichen finanziellen Kosten, die durch die Änderung Ihres Datums entstehen. Möglicherweise verlieren Sie Anzahlungen und müssen diese bei einer Umbuchung erneut bezahlen.

Haben Sie während der Schwangerschaft geheiratet? Sagen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren unten. Kommentieren Sie jetzt

Wenn Sie wie geplant weitermachen möchten, denken Sie über die Anpassungen nach, die Sie vornehmen müssen. Obwohl dies nicht unbedingt ein „Betrüger“ ist, benötigen Sie noch mehr Hilfe von Ihrer Familie und Ihren Freunden.

Bitten Sie sie um weitere Unterstützung beim Einrichten Ihres Veranstaltungsortes und beim Abbau nach der Hochzeit.

Es ist wichtig, Aufgaben zu delegieren und Verantwortlichkeiten zu teilen, damit Sie sich entspannen und den Tag ohne Zeit genießen können Dies verursacht zusätzlichen Stress.

Natürlich gibt es noch andere Überlegungen, wenn Sie sich entscheiden, fortzufahren.

Kontaktieren Sie Ihr Bekleidungsgeschäft und teilen Sie ihm die Situation mit. Prüfen Sie, ob Änderungen vorgenommen werden können, um sicherzustellen, dass Ihr Kleid bequem sitzt, oder ob Sie eine Alternative finden müssen.

Bei Ihrer Buchung Flitterwochen, hast du eine Reiseversicherung abgeschlossen?

Sie können möglicherweise immer noch reisen, wenn Sie während der Schwangerschaft keine Komplikationen haben – Ihr Arzt kann Ihnen jedoch dabei helfen, herauszufinden, was für Sie am besten ist.

Flitterwochen sind die perfekte Möglichkeit, eine schöne Zeit mit Ihrem Partner zu verbringen, bevor sich das Leben für immer verändert. Abhängig von Ihren Erfahrungen mit der Schwangerschaft müssen Sie jedoch möglicherweise darüber nachdenken, Ihre Flitterwochenpläne zu ändern und alternative Reiseziele oder Aktivitäten zu wählen, die mit Ihrer Gesundheit in Einklang stehen.

Wenn Sie sich letztendlich dazu entschließen, Ihre Hochzeit zu verschieben, müssen Sie bedenken: Werden Sie nach der Geburt des Babys jemals die Zeit haben, den Termin noch einmal zu verschieben und zu planen?

Das Leben ist kurz; Manchmal kann das Unerwartete so viel Freude und Aufregung bringen. Sie müssen diese Momente nutzen und entscheiden, was für Sie beide das Beste ist.

Denken Sie daran, dass es bei Ihrem Hochzeitstag um die Liebe und Hingabe zwischen Ihnen und Ihrem Partner geht. Die Schwangerschaft konnte den freudigen Anlass nur noch verstärken.

Nehmen Sie die Veränderungen an, nehmen Sie bei Bedarf Anpassungen vor und – wenn Sie sich dazu entschließen, mit Ihren ursprünglichen Hochzeitsplänen fortzufahren – feiern Sie die einzigartigen Umstände, die Ihren besonderen Tag unvergesslich machen.

Das wünschte ich Ihnen alles Gute auf Ihrem Weg zur Ehe und zur Elternschaft!

Alles Gute, 

Alison

< strong>Haben Sie eine Geschichte, die Sie gerne teilen möchten? Kontaktieren Sie uns per E-Mail an jess.austin@metro.co.uk.

Teilen Sie Ihre Ansichten in den Kommentaren unten.

MEHR: Meine Mutter -Law sagte, sie würde für unsere Hochzeit bezahlen. Ich bereue es bereits, angenommen zu haben

MEHR: Ich möchte keine matschigen Gelübde schreiben, aber mein Verlobter besteht darauf

MEHR: Ich bin zu beschäftigt, um meine Hochzeit zu planen – sollte ich mich dafür entscheiden 5.000 £ für einen Profi?

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *