Frankie gab ihren Campkameraden ihre Unterwäsche-Situation (Bild: Rex Features)

Frankie Bridge hat vielleicht ein bisschen zu viel über I'm A Celebrity geteilt… Holt mich heute Abend hier raus, nachdem sie enthüllt hat hatte ihre Unterwäsche nicht gewechselt.

Die Moderatorin von Loose Women legte ihr Geständnis während eines morgendlichen Gesprächs mit ihrer Mitcamperin Louise Minchin in der Folge der ITV-Reality-Serie am Dienstagabend ab.

Nachdem Louise enthüllt hatte, dass sie sich zum ersten Mal seit ihrer Ankunft im walisischen Schloss die Haare gereinigt hatte, teilte Frankie mit: „Ich habe immer noch das Höschen von gestern an. Vielleicht mache ich dann einen Höschenwechsel… Ich habe fünf [Paare].

‘Ich habe ein Paar an, ein dreckiges Paar, in das ich reingelaufen bin… sie riechen toll, aber Jungs, ich habe sie mit viel Parfüm besprüht. Du kannst jederzeit schnuppern.“ 

Im Telegraph erklärte Frankie: „Ich glaube, im Schloss fühlen wir uns, als wären wir schon ewig hier. Ich habe das Gefühl, dass die Gespräche, die wir führen, Gespräche sind, die wir normalerweise mit Freunden führen würden, die Sie seit 10 Jahren oder was auch immer kennen.' 

Später in der Folge die ehemalige Samstagssängerin sprach mit Campkollegen Olympia-Taucher Matty Lee und Paralympianerin Kadeena Cox über ihren Aufstieg in der Girlgroup.

I’m A Celebrity 2021: Frankie Bridge hat ein Höschenproblem, da sie zwei Tage hintereinander dasselbe Paar trägt

Louise Minchin endlich ihre Haare waschen (Bild: Rex Features)

I’m A Celebrity 2021: Frankie Bridge hat ein Knicker-Problem, da sie das gleiche trägt zwei Tage hintereinander paaren

Der arme Frankie lernt etwas über die Rationierung – ihr Essen und ihre Unterwäsche (Bild: Rex Features)

Der 32-Jährige erklärte: „Es fühlt sich so unangemessen an, wenn Leute Tormedaillen gewinnen. Als ich 12 war, ging ich einfach zu einem Vorsprechen [für S Club Juniors].

‘Es war ein großes offenes Vorsprechen bei CBBC. Also gingen ich und Rochelle Humes, und die Leute übten ihre Lieder in der Warteschlange. Ich hatte mich noch nicht einmal entschieden, was ich singen sollte, und am Ende stiegen wir beide ein.

“Als wir 9 waren, gingen wir zusammen auf dieselbe Tanzschule und seitdem ist alles weg.” 

Sie fügte hinzu: “Ich hatte das Gefühl, dass ich bereits den Höhepunkt erreicht hatte – was nun? Ich wollte mit dem Rest meines Lebens zu tun haben. Dann bekam ich einen Anruf wegen The Saturdays. Und das war's. Am Ende hatte ich das Glück, in zwei erfolgreichen Gruppen zu sein.' 

Auf die Frage von Matty, ob es jemals intensiver wurde, in einer Girlband zu sein, gab Frankie zu: “Das tut es, aber auf die gleiche Weise ist es macht mit Brüdern und Schwestern. Wir hatten wirklich nie große Streitereien und ich glaube, deshalb haben wir uns auch nie offiziell getrennt.’ 

Ich bin ein Star… Holt mich hier raus! wird jeden Abend um 21:00 Uhr auf ITV ausgestrahlt.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder ein Bild haben, kontaktieren Sie das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk per E-Mail unter celebtips@metro.co.uk unter 020 3615 2145 oder besuchen Sie unsere Seite „Submit Stuff“ – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21