Die Neuankömmlinge teilten ihre Nervosität über die Teilnahme an der Show (Bild : ITV)

Es ist offiziell! Adam Woodyatt und Simon Gregson sind die neuesten Stars, die für I’m A Celebrity… Holt mich hier raus 2021 bestätigt haben, Gwrych Castle zu betreten.

Vor dem Start der diesjährigen Serie gab es Gerüchte, dass die Soap-Stars der Besetzung der ITV-Show in Wales beitreten würden.

Vor wenigen Tagen wurden berühmte Gesichter wie David Ginola, Naughty Boy, Frankie Bridge und Dame Arlene Phillips haben sich in ihrer neuen Umgebung eingelebt – oder hatten Mühe, sich einzuleben –, ein paar weitere Kandidaten werden in die Mischung geworfen.

Am Ende der heutigen Folge wurde endlich bekannt, dass der EastEnders-Schauspieler Adam und der Coronation Street-Star Simon dem Line-up beitreten.

Im Gespräch mit Metro.co.uk und anderer Presse vor seinem Eintritt gab Adam zu, dass er nervös war, ein Nachzügler zu sein.

„Du willst nicht auf halbem Weg reinkommen, wenn jeder alles ertragen musste, was er ertragen musste, aber ich denke, es könnte etwas ganz Schönes sein, wenn später jemand reinkommt. Es ist ein neues Gesicht, nicht wahr, und jemand, der in den ersten Stunden wahrscheinlich ein bisschen besser riecht', sagte er.

Ich bin ein Star 2021: Adam Woodyatt und Simon Gregson haben offiziell bestätigt, dass sie Gwrych Castle betreten

Simon enthüllte, dass er die Idee befürchtet, unter der Erde begraben zu werden (Bild: ITV)

Simon sagte, dass er zwar beabsichtigte, sich auf seine Zeit im Schloss vorzubereiten, indem er beispielsweise seinen Schlafrhythmus anpasste und seine Nahrungsaufnahme reduzierte, aber am Ende auf diese Pläne verzichtete und hinzufügte, dass er Danny Miller bereits kenne und sich daran erinnere, dass Richard Madeley ein “lieblicher” Kerl', als er ihn in den 'Anfangstagen' traf.

Auf welchen Prozess er sich am wenigsten freute, bemerkte der Schauspieler, dass er nicht an 'jemanden auf dem Planeten' denke. würde gerne 'unterirdisch begraben' werden.

„Ich erinnere mich, dass ich es einmal gesehen habe, als sie jemanden unter die Erde gebracht haben, und ich dachte: ‚Oh mein Gott, nein danke‘… Ich meine, wer möchte lebendig begraben werden? Aber ich bin mir sicher, dass das wieder auftauchen wird, denn ich sollte mir vorstellen, dass das das Schlimmste ist, also bin ich sicher, dass das irgendwo auftauchen wird. Also Daumen drücken, ich bin es nicht!’, sagte er. Könnte dich da verhext haben, Simon!

Der Corrie-Star drückte aus, wie sehr er seine Frau Emma Gleave und ihre Kinder vermissen würde, und erklärte, dass sie wollten, dass er die Show für sich macht Jahre, als er in der Vergangenheit gefragt wurde.

Während er betonte, dass er am nervösesten ist, wenn er „nervös“ ist, fügte Simon hinzu, dass er sich einer Herausforderung „im Freien“ stellen möchte, da er das Gefühl hat, dass „I'm A Celebrity“ keine „sicherere Umgebung“ sein könnte.

I’m A Celebrity 2021: Adam Woodyatt und Simon Gregson haben offiziell bestätigt, dass sie Gwrych Castle betreten

Adam sprach offen darüber, wie “großartig” eine Gelegenheit ist, in der Show mitzuspielen (Bild: ITV)

Adam hingegen gab zu, dass er Kaffee, Eis und sein Mountainbike vermissen würde, während im Gespräch mit Metro.co.uk und anderen Medien.

Er teilte seine Vorhersage mit, dass Danny “mich unterhalten wird”, wie es der ehemalige Emmerdale-Schauspieler ist ein 'Lachen'.

Trotz allem, was er von der Außenwelt vermissen wird, bemerkte der Schauspieler, dass er sich darauf freue, nicht alle 10 Minuten auf das Telefon zu schauen.

'Das bekommst du nicht Arten von Möglichkeiten. Ich meine, wenn man zusammenzählt, wie viele Leute in einem Schloss und im Dschungel waren, sind es, glaube ich, etwas über 200 oder so“, sagte Adam über das Erlebnis „Ich bin ein Star“.

'Ich persönlich denke, es ist eine großartige Gelegenheit und ich kann es kaum erwarten, dort einzusteigen', fügte er hinzu.

Adam gab zu, dass er nie gebeten wurde, an der Show teilzunehmen Vorher hat er, soweit er weiß, klar gemacht, dass er sich den Herausforderungen stellt, die das Schloss ihm stellen wird.

Ich bin ein Star geht morgen um um weiter 21:00 Uhr auf ITV.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder ein Bild haben, wenden Sie sich an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk, 020 3615 2145 oder per E-Mail senden Besuchen Sie unsere Seite zum Einreichen von Inhalten – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21