Hund tobt und beißt fünf Menschen und zwei weitere Hunde, während er nicht an der Leine ist

Spread the love

Hund tobt weiter und beißt fünf Menschen und zwei weitere Hunde, während er an der Leine ist

Ein belgischer Malinois hat in Bournemouth fünf Menschen gebissen (Bild: Getty

Die Polizei bittet um Zeugen, nachdem Berichten zufolge in Bournemouth mehrere Menschen von einem Hund gebissen wurden.

Am Donnerstag, 28. Dezember 2023, gegen 23.45 Uhr ein Mann wurde von einem Hund in der Charminster Road nahe der Kreuzung mit der Capstone Road gebissen.

Der Hund war Berichten zufolge von der Leine los und biss weitere vier Personen und zwei Hunde.

Fünf Personen wurden wegen leichter Verletzungen im Krankenhaus behandelt, und ein 46-jähriger Mann wurde wegen des Verdachts festgenommen, die Führung eines Hundes zu übernehmen, der gefährlich außer Kontrolle geraten ist und Verletzungen verursacht hat.

Hund tobt weiter und beißt fünf Menschen und zwei weitere Hunde, während er nicht angeleint ist

Der Vorfall ereignete sich in der Charminster Road, nahe der Kreuzung mit der Capstone Road Bournemouth. Berichten zufolge ließ der Hund die Leine los und biss weitere vier Personen und zwei Hunde (Bild: Google)

Der Verdächtige unterstützt derzeit die Beamten bei ihren Ermittlungen, und der Hund – ein schwarzer belgischer Malinois – war es auch von der Polizei beschlagnahmt.

Polizeibeamter Oliver Smith von der Polizei in Bournemouth sagte: „Wir haben Untersuchungen zu diesem Vorfall durchgeführt und da wir nun alle Einzelheiten von den Opfern erhalten haben, bin ich es.“ Jetzt in der Lage, Zeugen oder Personen mit Informationen zu bitten, sich an uns zu wenden.'

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Nachrichtenteam auf, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@ senden. metro.co.uk.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *