Die finnischen Torhüter Juuse Saros und Ukko-Pekka Luukkonen konnten ihre Mannschaften nicht zum Sieg führen.

Hockey In der NHL verhalfen die Florida Panthers Anton Lundell seinem Team zum Heimsieg über die New York Rangers mit einem 4:2.

Zu Beginn der zweiten Runde traf Lundell mit einem 1:1-Unentschieden auf die Return-Scheibe. Auch Florida Eetu Luostarinen half mit der Teilnahme an MacKenzie Weegarin, der einen 2-2 Handicap-Hit vervollständigte.

Vor dem gestörten Tor der Rangers wurde Kaapo Kakko als Werfer für einen 4:3-Reduktion in letzter Minute markiert.

Florida Alexander Barkov kehrte nach seiner Verletzung in den Trog zurück und spielte sofort knapp 20 Minuten. Er sammelte keine Punkte.

Für Lundell, der seine erste Saison in der NHL spielte, war das Tor bereits Sechster im Trikot von Florida.

Auch die Nashville Predators Mikael Granlund und Eeli Tolvanen trafen im Spiel gegen Washington Capitals.

Nashville ging für eine weitere Drei-Tore-Verfolgung. Nashville erwischte das Tor in der zweiten Minute und in der siebten Minute kamen die finnischen Stürmer ins Spiel.

Tolvanen überraschte alle mit einem großartigen Eröffnungspass – aber leider war Tolvanen von dem Wechsel genauso überrascht wie alle anderen und verpasste die außergewöhnliche Gelegenheit. An Lukas Kunin. Nur eine halbe Minute später wurde Granlund als Ausgleichstorhüter markiert, als er vom Angriffskopf aus den Puck für seine Mannschaft schnappte.

Washington gewann das Spiel schließlich mit 5-3. Nashville-Torhüter Hair to Saros sammelte 32 Kämpfe im Spiel.

Weder Ukko-Pekka Luukkonen 38 Kämpfe waren nicht genug für Buffalo Sabres, die zu Hause verloren haben gegen die New Jersey Devils im Finale 3-4.

Buffalon Arttu Ruotsalainen und Henri Jokiharju sowie New Jersey Janne Kuokkanen verpassten Punkte im Spiel .

Zu Hause besiegten die St. Louis Blues die Edmonton Oilers mit 4:2. St. Louis Niko Mikkola war der einzige finnische Spieler, der im Spiel auf dem Eis zu sehen war, sammelte jedoch keine Punkte im Spiel.

.
#Hockey #Anton #Lundell #hit #Florida #Aleksander #Barkov #returned #trough

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21